Nächste Newsfermer

Team Suisse 2018 nicht am Spengler Cup

Mehr lesen

Der Stürmer Gianluca Zanzi bleibt ein Thurgauer

13/02/2018 10:06:40Planète Hockey / KN   Quelle : HC ThurgauArtikel 587 Mal gesehen
© Foto SCRJ Lakers

Der Stürmer Gianluca Zanzi, welcher Ende Dezember 2017 innerhalb der Swiss League von den SC Rapperswil-Jona Lakers zum HC Thurgau wechselte, hat bei den Leuen einen Zweijahresvertrag bis zum Ende der Saison 2019/20 unterschrieben.

Der 21-jährige Stürmer stand seit der Saison 2016/17 bei den SC Rapperswil-Jona Lakers unter Vertrag. Nach dem plötzlichen Rücktritt von Daniel Steiner ist es dem HC Thurgau Ende Dezember 2017 gelungen, sich die Dienste von Gianluca Zanzi bis zum Ende der Saison 2017/18 zu sichern.

Bereits kurz nach seinem Wechsel zum HC Thurgau haben beide Seiten signalisiert, dass sie an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert sind. Dieses Interesse wurde jetzt, mit der frühzeitigen Vertragsunterzeichnung bis zum Ende der Saison 2019/20, sowohl vom HC Thurgau wie auch vom 21-jährigen Stürmer bestätigt.

Der 1.79 Meter grosse und 82 Kilogramm schwere Stürmer, welcher sowohl als linker wie auch als rechter Flügel eingesetzt werden kann, absolvierte seine gesamte Juniorenzeit beim HC Lugano. Während seiner Zeit bei den SC Rapperswil-Jona Lakers sammelte Gianluca Zanzi mittels einer B-Lizenz zudem zusätzliche Spielpraxis beim EC Wil. Für den erst Ligisten erzielte er in nur 18 Spielen 7 Tore und 13 Assists und erspielte sich somit 20 Skorerpunkte.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste NHL: Zwei Skorerpunkte von Denis Malgin Team Suisse 2018 nicht am Spengler Cup

Kommentare

24/05/2018 13:44:34

NHL: Die Golden Knights sind das beste Expansionsteam aller Sportarten

Vom Aschenputtel zur Märchenprinzessin - die Vegas Golden Knights schreiben in der NHL Geschichte. Nie zuvor war ein Expansionsteam in der Premierensaison besser. Es ist der Aufstand der Verstossenen....
24/05/2018 11:02:24

Kloten: Obrist bleibt - Füglister kommt definitiv

Der EHC Kloten kann nach dem Abstieg in die Swiss League den österreichischen WM-Teilnehmer Patrick Obrist halten. Der 25-jährige Center mit Schweizer Lizenz unterschrieb für ein weiteres Jahr bei ...
24/05/2018 07:53:41

Berufung der ZSC Lions im Fall Fredrik Pettersson

Fredrik Pettersson der ZSC Lions ist für einen Check von hinten gegen Maxim Lapierre vom HC Lugano im Playoff-Spiel der National League vom 25. April 2018 für sechs Spiele gesperrt worden. Gegen diese...
24/05/2018 07:52:08

NHL: Washington folgt Las Vegas in den Final

Die Washington Capitals stehen zum zweiten Mal nach 1998 wieder im Stanley-Cup-Final. Das Team aus der US-Hauptstadt gewinnt das siebente Halbfinalspiel bei den Tampa Bay Lightning mit 4:0. In der ...
24/05/2018 00:31:32

Empfang der WM-Silberhelden

  ...
Resultate
Fr 27.04.18 - 0 : 2
Resultate
Aktuell
Meistgelesene