Nächste Newsfermer

Lakers: vier Zuzüge und eine Vertragsverlängerung

Mehr lesen

Aebischer verlässt Fribourg-Gottéron, Mauro Dufner wechselt zu den Drachen

06/05/2021 20:16:23Planète Hockey / BM   Quelle : HC Fribourg-GottéronArtikel 2 343 Mal gesehen
© Foto Archiv Patrick Pitton - Mauro Dufner

In gegenseitigem Einvernehmen haben Fribourg-Gottéron und der junge Verteidiger David Aebischer den bis zum Ende der Saison 2021/2022 laufenden Vertrag aufgelöst. Aebischer ist nun frei, sich dem Verein seiner Wahl anzuschliessen. Fribourg-Gottéron wünscht ihm viel Erfolg bei der Entwicklung seiner Karriere.

Als Ersatz für Aebischer hat Fribourg-Gottéron den Verteidiger Mauro Dufner (26) von den Rapperswil-Jona Lakers verpflichtet. Dufner erhält einen bis zum Ende der Saison 2022/2023 laufenden Zweijahresvertrag.

Mauro Dufner (177 cm / 82 kg) hat seine Ausbildung zum Hockeyprofi im Thurgau absolviert und spielte weiter in den U20-Teams von Rapperswil und vom SC Bern. Er absolvierte in der National League mit dem SCB, den Rapperswil-Jona Lakers, Genf-Servette und dem EHC Biel insgesamt 285 Spiele.

Dufner wird Anfang August zum Sommercamp der Drachen stossen.
 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Der EHC Olten verpflichtet Lukas Lhotak Lakers: vier Zuzüge und eine Vertragsverlängerung
15/06/2021 21:30:40

Waidacher-Schwestern und Laura Benz treten zurück

Die vier Spielerinnen prägten viele Jahre die höchste Frauenliga und die Frauennati Bei den ZSC Lions-Frauen geht mit dem Rücktritt der drei Schwestern Monika, Nina und Isabel Waidacher eine Ära zu...
14/06/2021 15:43:53

Evguenï Chiriayev zum zweiten Mal Papa

Die 4-jährige Romy darf sich über ein Brüderchen freuen! Léo erblickte am Montagmorgen, um 4.22 Uhr im Spital in Sitten das Licht der Welt. Léo ist 3960 g schwer, 52 cm gross und wohlauf. ...
14/06/2021 15:16:37

Harri Pesonen kehrt zu den SCL Tigers zurück.

Der Finne Harri Pesonen kehrt nach einem einjährigen Abstecher in die KHL zurück zu den SCL Tigers. In der russischen Liga spielte er für Metallurg Magnitogorsk und Ak Bars Kazan. Zuvor stand der 32-j...
11/06/2021 23:05:59

Acht Wochen Pause für Damiano Ciaccio

Der HC Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass sich Torhüter Damiano Ciaccio beim gestrigen Sommertraining eine Meniskusläsion im rechten Knie zugezogen hat. Heute Morgen hat sich der 32-jährige Spieler ei...
11/06/2021 12:07:29

Neuer CEO/Sportchef beim EHC Winterthur

Der 54-jährige Mario Antonelli übernimmt per 14. Juni 2021 die Funktion des Sportchefs und tritt im September die Nachfolge von Urban Leimbacher als Geschäftsleiter an. Mit Antonelli konnte die EHC Wi...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell