Nächste Newsfermer

Erfolgstrainer Tomlinson

Mehr lesen

Alexandre Grenier erster Söldner bei den SCL Tigers

27/04/2021 16:37:27Planète Hockey / BM   Quelle : SCL TigersArtikel 1 922 Mal gesehen
© Foto Archiv PH

Die SCL Tigers verpflichten mit dem Kanadier Alexandre Grenier (195 cm, 91 kg) ihren ersten ausländischen Verstärkungsspieler. Der 29-jährige Stürmer unterschreibt bei den Emmentalern einen Einjahresvertrag.

Alexandre Grenier, der 2011 in der 3. Runde von den Vancouver Canucks gedraftet worden war und dort auf neun NHL-Spiele kommt, spielte von 2013 bis 2019 in der AHL. In den letzten beiden Meisterschaften lief der grossgewachsene Stürmer für die Iserlohn Roosters in der DEL auf. Er war mit den Roosters in den DEL-Playoffs und erzielte während 35 Qualifikationsspielen 39 Punkte (12 Tore / 27 Assists). Zwischenzeitlich bestritt Grenier in der Saison 19/20 auch 10 Spiele für den Lausanne HC, wo er 8 Skorerpunkte buchen konnte.

Sportchef Marc Eichmann zeigt sich erfreut über den getätigten Transfer: « Alexandre Grenier bringt grosse Leaderqualitäten mit und verstärkt mit seiner Wasserverdrängung unser physisches Spiel. Ausserdem hat er gute Hände und ist ein Skorer, was er auch in der aktuellen Saison bei den Iserlohn Roosters bewiesen hat ». Grenier kann sowohl als Center wie auch als Flügel eingesetzt werden.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Bonvin kehrt zum Spielen in Sierre zurück Erfolgstrainer Tomlinson
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 26.10.21 - 3 : 1
Di 26.10.21 - 3 : 2 ap
Di 26.10.21 - 0 : 1
Di 26.10.21 - 3 : 4 ap
Di 26.10.21 - 4 : 1
Di 26.10.21 - 3 : 4 tab
Resultate
Aktuell