Nächste Newsfermer

Video-Zusammenfassung der 43. Runde der Spiele der National League Saison 2018-2019

Mehr lesen

Ambri - Lugano 6:4: Ambri-Piotta gewinnt Spektakel-Derby

15/02/2019 22:54:56Planète Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 501 Mal gesehen

Ambri-Piotta kommt in einem spektakulären Tessiner Derby zu einem 6:4-Heimsieg über Lugano. Mit dem dritten Sieg in Folge nähern sich die erstaunlichen Leventiner weiter der Playoff-Qualifikation.

Das im Kampf um die Vergabe der Playoff-Plätze so kapitale Tessiner Derby hielt, was die Affiche an Zunder und Spannung versprach. Ein wiederholt offener Schlagabtausch, eine spektakuläre Wende, unnachgiebiges Zweikampfverhalten und Emotionen pur prägten das Geschehen auf dem Eis.

Zwei Treffer von Lugano und einer von Ambri-Piotta wurden jeweils erst nach Konsultationen der Video-Bilder anerkannt. Und Ambri-Piotta machte aus einem 1:3-Rückstand nach zehn Minuten bis zur 26. Minute eine 4:3-Führung.

Mit Ambris Fabio Hofer, dem österreichischen Nationalstürmer mit Schweizer Lizenz, und Luganos Topskorer Gregory Hofmann gab es zwei Doppeltorschützen. Für Ambri realisierten zudem noch Matt D'Agostini (2 Assists), Elias Bianchi (1/1) und Diego Kostner (1/1) ebenfalls zwei Skorerpunkte.

Hofer erzielte mit den Treffern zum 1:2 und 3:3 (in Überzahl) seine Meisterschaftstore Nummer 10 und 11. Und Hofmann hatte Lugano mit zwei Toren und einem Assist in den ersten 10 Minuten zu einer 3:1-Führung geführt. Dabei erzielte der Goalgetter bereits zum siebten Mal in der laufenden Meisterschaft das 1:0 - am Freitag bereits nach 72 Sekunden.

Der tschechische Schwerarbeiter Jiri Novotny gab bei Ambri nach rund dreiwöchiger Verletzungspause (Knie) ein früheres Comeback als erwartet. Dies auch deshalb, weil Ambri-Piotta trotz dem weiter verletzungsbedingten Fehlen von Bryan Lerg für den Rest der Qualifikation auf ein Engagement eines weiteren Ausländers verzichtet.

Ambri-Piotta feierte mit dem Erfolg über Lugano den zehnten Sieg aus den letzten zwölf Heimspielen. Zudem gewannen die Leventiner vier von sechs Tessiner Derbys in der laufenden Saison.

 

News vorherige und nächste Servette - Davos 2:5: Servette verpasst Chance Video-Zusammenfassung der 43. Runde der Spiele der National League Saison 2018-2019
15/06/2021 21:30:40

Waidacher-Schwestern und Laura Benz treten zurück

Die vier Spielerinnen prägten viele Jahre die höchste Frauenliga und die Frauennati Bei den ZSC Lions-Frauen geht mit dem Rücktritt der drei Schwestern Monika, Nina und Isabel Waidacher eine Ära zu...
14/06/2021 15:43:53

Evguenï Chiriayev zum zweiten Mal Papa

Die 4-jährige Romy darf sich über ein Brüderchen freuen! Léo erblickte am Montagmorgen, um 4.22 Uhr im Spital in Sitten das Licht der Welt. Léo ist 3960 g schwer, 52 cm gross und wohlauf. ...
14/06/2021 15:16:37

Harri Pesonen kehrt zu den SCL Tigers zurück.

Der Finne Harri Pesonen kehrt nach einem einjährigen Abstecher in die KHL zurück zu den SCL Tigers. In der russischen Liga spielte er für Metallurg Magnitogorsk und Ak Bars Kazan. Zuvor stand der 32-j...
11/06/2021 23:05:59

Acht Wochen Pause für Damiano Ciaccio

Der HC Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass sich Torhüter Damiano Ciaccio beim gestrigen Sommertraining eine Meniskusläsion im rechten Knie zugezogen hat. Heute Morgen hat sich der 32-jährige Spieler ei...
11/06/2021 12:07:29

Neuer CEO/Sportchef beim EHC Winterthur

Der 54-jährige Mario Antonelli übernimmt per 14. Juni 2021 die Funktion des Sportchefs und tritt im September die Nachfolge von Urban Leimbacher als Geschäftsleiter an. Mit Antonelli konnte die EHC Wi...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell