Nächste Newsfermer

Video-Zusammenfassung der 43. Runde der Spiele der National League Saison 2018-2019

Mehr lesen

Ambri - Lugano 6:4: Ambri-Piotta gewinnt Spektakel-Derby

15/02/2019 22:54:56Planète Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 786 Mal gesehen

Ambri-Piotta kommt in einem spektakulären Tessiner Derby zu einem 6:4-Heimsieg über Lugano. Mit dem dritten Sieg in Folge nähern sich die erstaunlichen Leventiner weiter der Playoff-Qualifikation.

Das im Kampf um die Vergabe der Playoff-Plätze so kapitale Tessiner Derby hielt, was die Affiche an Zunder und Spannung versprach. Ein wiederholt offener Schlagabtausch, eine spektakuläre Wende, unnachgiebiges Zweikampfverhalten und Emotionen pur prägten das Geschehen auf dem Eis.

Zwei Treffer von Lugano und einer von Ambri-Piotta wurden jeweils erst nach Konsultationen der Video-Bilder anerkannt. Und Ambri-Piotta machte aus einem 1:3-Rückstand nach zehn Minuten bis zur 26. Minute eine 4:3-Führung.

Mit Ambris Fabio Hofer, dem österreichischen Nationalstürmer mit Schweizer Lizenz, und Luganos Topskorer Gregory Hofmann gab es zwei Doppeltorschützen. Für Ambri realisierten zudem noch Matt D'Agostini (2 Assists), Elias Bianchi (1/1) und Diego Kostner (1/1) ebenfalls zwei Skorerpunkte.

Hofer erzielte mit den Treffern zum 1:2 und 3:3 (in Überzahl) seine Meisterschaftstore Nummer 10 und 11. Und Hofmann hatte Lugano mit zwei Toren und einem Assist in den ersten 10 Minuten zu einer 3:1-Führung geführt. Dabei erzielte der Goalgetter bereits zum siebten Mal in der laufenden Meisterschaft das 1:0 - am Freitag bereits nach 72 Sekunden.

Der tschechische Schwerarbeiter Jiri Novotny gab bei Ambri nach rund dreiwöchiger Verletzungspause (Knie) ein früheres Comeback als erwartet. Dies auch deshalb, weil Ambri-Piotta trotz dem weiter verletzungsbedingten Fehlen von Bryan Lerg für den Rest der Qualifikation auf ein Engagement eines weiteren Ausländers verzichtet.

Ambri-Piotta feierte mit dem Erfolg über Lugano den zehnten Sieg aus den letzten zwölf Heimspielen. Zudem gewannen die Leventiner vier von sechs Tessiner Derbys in der laufenden Saison.

 

News vorherige und nächste Servette - Davos 2:5: Servette verpasst Chance Video-Zusammenfassung der 43. Runde der Spiele der National League Saison 2018-2019
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 01.05.22 - 3 : 1
Resultate
Aktuell