Nächste Newsfermer

Nik Holstein auch 2021/2022 beim EHC Arosa

Mehr lesen

Andrei Bykov bleibt in Freiburg

24/02/2021 16:07:26Planète Hockey / BM   Quelle : HC Fribourg-GottéronArtikel 1 927 Mal gesehen

Freiburgs Stürmer Andrei Bykov (33) hat seinen Vertrag mit Freiburg-Gotteron um zwei weitere Jahre verlängert.

Der von der Jugendabteilung des Vereins ausgebildete Bykov absolviert aktuell seine 16. Saison in der Elite mit den Drachen und weist mit 22 Punkten (7 Tore und 15 Assists) in 38 Spielen eine überzeugende Bilanz auf.

Der in Moskau geborene Doppelbürger (SUI/RUS) absolvierte 2005 seine erste Partie in der National League und hat mittlerweile 561 Spiele mit Fribourg-Gottéron bestritten. Bykov hat für die Drachen 127 Tore (326 Assists) erzielt und ist damit viertbester Scorer der Vereinsgeschichte.

Andrei Bykov: " Fribourg-Gottéron ist der Verein meines Herzens und ich bin sehr stolz darauf, meine Karriere bei den Drachen fortsetzen zu können. Der Teamgeist in der Kabine spielte eine grosse Rolle bei meiner Entscheidung, dem Klub treu zu bleiben. Meine Teamkollegen sind Menschen, die mir wichtig sind. Zu wissen, dass die meisten von ihnen auch in der nächsten Saison noch hier sein werden, gibt mir ein tolles Gefühl.  Die Verhandlungen mit dem Management des Vereins verliefen gut. Ich bin sehr froh, dass eine für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösung gefunden wurde. Ich werde alles dafür tun, dass wir auch in den kommenden Jahren erfolgreich spielen und hoffentlich einen Titel gewinnen können. In der Hoffnung, so bald wie möglich wieder vor unserem grossartigen Publikum spielen zu können, wünsche ich allen gute Gesundheit und viel Mut und Solidarität in diesen schwierigen Zeiten. Gottéron für einmal, für immer. "

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste B-Lizenzen für die SCRJ Lakers Nik Holstein auch 2021/2022 beim EHC Arosa
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Fr 15.10.21 - 2 : 1
Fr 15.10.21 - 1 : 3
Fr 15.10.21 - 2 : 0
Fr 15.10.21 - 3 : 1
Fr 15.10.21 - 9 : 3
Resultate
Aktuell