Nächste Newsfermer

EHC Biel: Medical Update

Mehr lesen

Aurelio Lemm muss seine Karriere beenden

21/12/2018 14:25:47Planète Hockey / KN   Quelle : EHC BülachArtikel 3 423 Mal gesehen
© Foto Mauricette Schnider

Aurelio Lemm muss seine Karriere aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig beenden.

Der 30 jährige Stürmer und Captain des EHC Bülach hat sich im Spiel am 10. Okt 2018 in Chur an der Schulter verletzt. Geduldig und mit viel Aufwand hat Aurelio auf ein Comeback hingearbeitet. Doch diese Woche folgte für unseren Teamleader die niederschmetternde Diagnose die eine Operation unumgänglich macht. Aurelio hat sich zum sofortigen Rücktritt entschieden und informierte als erstes das Team und den Vorstand des EHC Bülach.

Aurelio hat in seiner grossartigen Karriere sehr vieles erreicht. Er durchlief alle Juniorennationalteams und gewann als Spieler der ZSC Lions in der Saison 2008/9 die Champions HL., absolvierte Total 216 Spiele in der NLA für die SCL Tigers, den EHC Kloten und die Rapperswil Jona Lakers. Für den SC Langenthal, den HC Thurgau und die GCK Lions spielte er insgesamt 224 Partien.

Auf die Saison 2015/16 wechselte Aurelio Lemm zum EHC Bülach. Er wurde schnell zum Teamleader und avancierte zum Captain. In der Saison 2016/17 feierte er mit seinem Team den Aufstieg in die MSL. Sein letzter Höhepunkt bleibt der Cupschlager gegen die ZSC Lions wo er mit zwei Toren seine Klasse aufblitzen liess. Der EHC Bülach bedauert diesen Entscheid sehr und wünscht Aurelio Lemm fürs Erste gute Genesung. Wir alle bedanken uns für deinen grossen Einsatz im Dress des EHC Bülach. Gleichzeitig freuen wir uns, dass sich Aurelio bereit erklärt, Head Coach Ramon Schaufelberger als Assistenzcoach zu unterstützen.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Jean-Marie Viaccoz wird Präsident des WM-OK 2020 EHC Biel: Medical Update
03/08/2021 21:56:09

Yves Möri komplettiert die Geschäftsleitung der Thurgauer Eishockey AG

Der Verwaltungsrat der Thurgauer Eishockey AG freut sich mitzuteilen, dass der Thurgauer Yves Möri per 15. November 2021 als COO in die Geschäftsleitung des HC Thurgau stösst. Möri wird zusammen mi...
03/08/2021 07:24:08

MSL: Hermkes wechselt von Basel zum EHC Chur

Der EHC Chur verpflichtet mit Stephan Hermkes eine weitere Verstärkung für die Defensive. Der 25-jährige Basler spielte nach seiner Juniorenzeit eine Saison in einer Nachwuchsliga in Übersee sowie zwe...
02/08/2021 16:50:33

Steve Moses verletzt, Sandro Zangger erhält Vertrag

Der US-Amerikaner Steve Moses hat sich in der Vorbereitung für die neue Saison an der Achillessehne verletzt. Die medizinischen Abklärungen sind im Gange, die Rapperswil-Jona Lakers werden sich dazu ä...
02/08/2021 16:21:15

HC Thurgau: Rickard Palmberg komplettiert Ausländer-Duo!

Schwedische Power für den HC Thurgau !  Mit Rickard Palmberg komplettiert der HC Thurgau sein Ausländer-Duo für die Saison 2021/22. Der 32-jährige Stürmer hat einen Einjahresvertrag unterzeichnet. ...
02/08/2021 12:23:46

Der EV Zug feiert seine Meister

Vom 13.-15. August veranstaltet der EVZ unter dem Titel «EIS Fäscht» einen Sommerevent für Zug und die Region. Während drei Tagen findet auf dem Gelände der BOSSARD Arena ein grosses Fest statt. Am Fr...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell