Nächste Newsfermer

Video-Zusammenfassung der 40. Runde der Spiele der National League Saison 2018-2019

Mehr lesen

Biel - Lakers 4:1: Biel dreht im letzten Drittel auf

26/01/2019 22:24:19Planete Hockey / BM   Quelle : sdArtikel 231 Mal gesehen

Auch im dritten Saisonduell zwischen Biel und dem Tabellenletzten Rapperswil-Jona Lakers setzt sich das Heimteam durch. Die Seeländer gewinnen 4:1.

Die Gastgeber sorgten im letzten Drittel für die entscheidende Differenz. Michael Hügli (48.), der auf diese Saison hin von den Lakers zu den Bielern gewechselt war, per Schlittschuh und Mike Künzle (51.) brachten den diesjährigen Playoff-Halbfinalisten innert 125 Sekunden 3:1 in Führung. In der 58. Minute machte Marc-Antoine Pouliot mit einem Schuss ins leere Tor endgültig alles klar.

Die Bieler drückten dem Spiel den Stempel auf. Dennoch gelang den Lakers im Powerplay durch Kevin Clark die Führung (35.). Diese hielt aber nur 145 Sekunden, dann glich Toni Rajala mit seinem 20. Saisontreffer aus.

Während Biel nach zwei Niederlagen zum Siegen zurückkehrte, verpassten es die St. Galler, zum ersten Mal in der laufenden Meisterschaft zwei Partien hintereinander zu gewinnen. Sie gingen im 20. Auswärtsspiel zum 19. Mal als Verlierer vom Eis.
 

Telegramm :

Biel - Rapperswil-Jona Lakers  4:1  (0:0, 1:1, 3:0)

6086 Zuschauer. - SR Massy/Mollard,  Altmann/Kehrli.

Tore : 35. Clark (Casutt, Kristo, Ausschluss Pouliot) 0:1. 37. Rajala (Forster, Riat) 1:1. 48. Hügli (Schmutz) 2:1. 51. Künzle (Forster) 3:1. 58. Pouliot (Riat) 4:1 (ins leere Tor).

Strafen : 6mal 2 Minuten gegen Biel, 1mal 2 Minuten gegen die Rapperswil-Jona Lakers.

PostFinance-Topskorer : Rajala; Wellman.

Biel : Hiller; Fey, Salmela; Kreis, Sataric; Moser, Forster; Petschenig; Riat, Pouliot, Rajala; Brunner, Fuchs, Pedretti; Künzle, Diem, Hügli;  Schmutz, Neuenschwander, Tschantré; Lüthi.

Rapperswil-Jona Lakers : Nyffeler; Hächler, Maier; Iglesias, Schmuckli; Gähler, Profico; Helbling, Gurtner; Kristo, Knelsen, Spiller; Clark, Schlagenhauf, Wellman;  Mosimann, Mason, Casutt; Primeau, Ness, Hüsler.

Bemerkungen :
Biel ohne Earl.
Rapperswil-Jona Lakers ohne Schweri und Gilroy (alle verletzt) und Berger (krank).
48. Pfostenschuss Schmutz.
Timeout Lakers (55.).
Rapperswil-Jona von 56:41 bis 57:10 ohne Goalie.

News vorherige und nächste Fribourg - Bern 0:2: Schon wieder eine Freiburger Nullnummer Video-Zusammenfassung der 40. Runde der Spiele der National League Saison 2018-2019
06/06/2020 11:42:48

Arosa verpflichtet auf die kommende Saison hin den Elite Meister-Goalie Bamert.

Mit dem Zuzug des bisherigen Elite-Goalie von den Rapperswil-Jona Lakers komplettiert der EHC Arosa sein Goalie-Trio und kann somit in der kommenden Saison auf drei starke Torhüter zählen. Gian-Marco ...
05/06/2020 12:37:58

Regio League: Plauschliga «Conte Hockey Cup» tritt Swiss Ice Hockey bei

Die Teams der Thurgauer Plauschliga «Conte Hockey Cup» haben gestern entschieden der Swiss Ice Hockey Federation beizutreten. Es ist bereits die dritte Plauschliga, die im Rahmen des Projekts der SIHF...
05/06/2020 10:28:18

EVZ: Lino Martschini fällt für Rund vier Monate aus

Der EVZ muss in den nächsten Monaten auf Lino Martschini (27) verzichten.   Der Schweizer Flügelstürmer muss sich Mitte Juni aufgrund von wiederkehrenden Adduktorenproblemen einer Operation unterzie...
04/06/2020 10:14:42

Wil: ABSAGE Weltklasse 2020

Schweren Herzens müssen wir die diesjährige Durchführung des Weltklasseturnieres um ein Jahr verschieben. Die Lockungen rund um Covid 19 haben uns wie auch viele sportbegeisterte Fans natürlich gef...
03/06/2020 23:04:18

Gründung des Vereins «Hockey Wallis/Wallis Elit» für die nächste Generation von Eishockeyspielern

Die im Herbst 2019 begonnene Zusammenarbeit der Walliser Eishockeyclubs im JuniorenBereich hat mit der Gründung des Vereins Hockey Wallis/Wallis Elit eine neue Etappe erreicht. Mitglieder sind der ...
Resultate
Sa 29.02.20 - 5 : 3
Sa 29.02.20 - 1 : 6
Sa 29.02.20 - 3 : 2
Sa 29.02.20 - 1 : 4
Sa 29.02.20 - 4 : 2
Sa 29.02.20 - 4 : 1
Resultate
Aktuell