Nächste Newsfermer

Swiss League: Favoriten tun sich schwer

Mehr lesen

Biel - SCL Tigers: Biel mit wichtigem Heimsieg

22/02/2019 22:50:50Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 482 Mal gesehen

Der EHC Biel gewinnt ein hart umkämpftes Berner Derby gegen die SCL Tigers mit 4:3 nach Penaltyschiessen. Die Seeländer stoppen damit eine Negativserie von drei Niederlagen.

Als einziger Spieler war Michael Hügli im Penaltyschiessen erfolgreich. Biel stand ab dem Schlussdrittel dem Sieg mit einem Chancenplus näher. Die Seeländer schafften damit den siebten Sieg aus den acht letzten Direktduellen gegen Langnau.

Dies nachdem in den ersten beiden Dritteln die Gäste das bessere Team stellten. Eero Elo erzielte mit dem Treffer zum 1:1 (8.) bereits sein zweites Unterzahltor und den vierten Shorthander für Langnau in der laufenden Meisterschaft.

Anton Gustafsson realisierte die 2:1-Führung (28.) und Captain Pascal Berger (48.) im Schlussdrittel den 3:3-Ausgleich für die Emmentaler. Für Biel waren Marc-Antoine Pouliot (4.), Captain Mathieu Tschantré in Überzahl (34.) und Verteidiger Rajan Sataric (47.) in der regulären Spielzeit erfolgreich.

 

Telegramm :

Biel - SCL Tigers  4:3  (1:1, 1:1, 1:1, 0:0) n.P.

6357 Zuschauer. - SR Lemelin/Dipietro, Kaderli/Cattaneo.

Tore : 4. Pouliot 1:0. 8. Elo (Ausschluss Leeger!) 1:1. 28. Gustafsson 1:2. 34. Tschantré (Rajala/Ausschluss Glauser) 2:2. 47. Sataric (Rajala) 3:2. 48. Pascal Berger (Huguenin) 3:3. 

Randegger -, Hügli -; Elo -, Brunner -; Dostoinov -, Riat -; DiDomenico -, Kärki -; Pesonen -, Künzle -; Hügli 1:0, Gustafsson -.

Strafen : 4mal 2 plus 10 Minuten (Forster) gegen Biel, 7mal 2 Minuten gegen SCL Tigers. -

PostFinance-Topskorer :  Rajala; DiDomenico.

Biel : Hiller; Kreis, Salmela; Moser, Maurer; Fey, Forster; Sataric; Hügli, Pouliot, Rajala; Brunner, Fuchs, Kärki; Riat, Diem, Künzle; Pedretti, Neuenschwander, Lüthi; Tschantré.

SCL Tigers : Ciaccio; Glauser, Leeger; Erni, Lardi; Cadonau, Huguenin; Randegger; Elo, Gagnon, Dostoinov; DiDomenico, Pascal Berger, Pesonen; Kuonen, Diem, Neukom; Rüegsegger, Gustafsson, Nils Berger; Gerber.

Bemerkungen :
Biel ohne Earl, Schmutz und Petschenig (alle überzählig),
SCL Tigers ohne Blaser, Punnenovs und Johansson (alle verletzt), Giliati (überzähliger Ausländer)
32. Timeout Biel.
62:49 Timeout SCL Tigers.

News vorherige und nächste Fribourg - Ambri 3:1: Lukas Lhotak wieder Matchwinner Swiss League: Favoriten tun sich schwer
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 21.09.21 - 0 : 3
Di 21.09.21 - 6 : 0
Di 21.09.21 - 6 : 0
Di 21.09.21 - 4 : 5 ap
Di 21.09.21 - 2 : 5
Di 21.09.21 - 3 : 2 ap
Resultate
Aktuell