Nächste Newsfermer

Olten verpflichtet Cason Hohmann

Mehr lesen

Brandis: Ein Zuzug aus der Swiss League, ein Abgang und zwei Rücktritte

18/04/2018 10:00:10Planète Hockey / KN   Quelle : EHC BrandisArtikel 3 015 Mal gesehen
© Foto GCK Lions

Aus der Swiss League von den GC Lions stösst Yannick Lerch zu Brandis. Tschanz, Buri und Schaad verlassen den Klub

Der 20-jährige Yannick Lerch stösst von den GCK Lions aus der Swiss League zu Brandis. Für die Zürcher absolvierte der Stürmer Lerch in der letzten Saison 38 Spiele. Yannick Lerch wurde hauptsächlich beim SC Bern ausgebildet. Erst sein letztes Juniorenjahr verbrachte er bei GC. Lerch weist zudem etliche Spiele mit den Nationalmannschaften (U16 bis U19) auf.

Drei Spieler werden dafür Brandis verlassen. Noel Tschanz zieht es aus beruflichen Gründen - er will die Berufsmatura machen - näher zu Bern. Tschanz wird künftig bei Ligakonkurrent Düdingen aufspielen.
Patric Buri und Manuel Schaad erklären ihren Rücktritt. 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste NHL: Niederreiter mit Minnesota vor Saisonende Olten verpflichtet Cason Hohmann
16/05/2021 10:06:25

Das definitive Schweizer WM-Kader steht

Mit einem 2:1 gegen Lettland hat die Schweizer Nationalmannschaft gestern Abend in Riga auch das letzte von vier WM-Vorbereitungsspielen gewonnen. Im Anschluss daran hat Headcoach Patrick Fischer sein...
15/05/2021 22:22:32

Lettonie-Suisse 1-2 (0-1; 1-0; 0-1)

  ...
15/05/2021 13:53:10

Highlights 20/21: SCRJ Lakers

. ...
15/05/2021 13:51:20

Highlights 20/21: HC Ambrì-Piotta

. ...
15/05/2021 13:49:19

Highlights 20/21: SCL Tigers

. ...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell