Nächste Newsfermer

Video-Zusammenfassung nach Siders - Martigny

Mehr lesen

Champions Hockey League: Spengler Cup und Champions League mit Ambri

23/03/2019 22:57:45Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 1 658 Mal gesehen

Ambri-Piotta wird in der kommenden Saison die Champions Hockey League und den Spengler Cup bestreiten.

Für den kontinentalen Klub-Wettbewerb qualifizierten sich die Leventiner, für den Davoser Traditions-Anlass in Altjahreswoche wurden sie erstmals eingeladen. Mit dem Ausscheiden der SCL Tigers stehen auch die fünf Schweizer Teilnehmer an der Champions Hockey League fest, da in den Playoff-Halbfinals nur noch Teams aus den Top 4 der Qualifikation um den Meistertitel spielen.

Dadurch wird Ambri-Piotta als Fünfter der Regular Season nächste Saison "europäisch" sein. Ambri wird in der Valascia die Champions-League-Spiele bestreiten. "Wenn das Stadion für die Liga konform ist, ist es dies automatisch auch für die Champions League", sagt Ambris Klubpräsident Filippo Lombardi gegenüber Keystone-SDA.

1998 und 1999 gewann Ambri jeweils die Finalturniere um den Continental Cup im slowakischen Kosice und in Berlin unter anderem mit Beteiligung der russischen Teams von Kasan und Omsk.

Dazwischen triumphierten die Leventiner auch im europäischen Super-Cup vor eigenem Publikum gegen den damaligen "Meistercup-Sieger" Magnitogorsk. In der aktuellen Champions League hat es keine Vertreter aus Russland beziehungsweise der KHL.

Offiziell bestätigt wurde am Samstag auch Ambris erstmaliges Mitwirken am kommenden Spengler Cup in der Altjahreswoche in Davos. Gastgeber Davos und das Team Canada sowie Salawat Ufa aus der KHL stehen als weitere Teilnehmer der 93. Ausgabe bislang fest. Das zuletzt auch sportlich verblüffende Ambri wird vor allem auch wegen seiner breiten Fan-Basis eine Bereicherung den Zuschlag als zweiter Schweizer Teilnehmer erhalten haben.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Lausanne - SCL Tigers 8:1: Lausanne mit Kantersieg in den Halbfinals Video-Zusammenfassung nach Siders - Martigny

Kommentare

23/04/2019 11:05:20

EV Zug: Vizemeister-Feier

Trotz Niederlage in der Finalserie gegen den SC Bern kann der EVZ als Schweizer Cupsieger und Vizemeister auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken. Am Samstag, 27. April 2019 findet ab 17.00 Uh...
23/04/2019 09:56:30

Everberg kehrt nach Schweden zurück

Der schwedische Flügelstürmer Dennis Everberg verlässt den EV Zug und kehrt in seine Heimat zurück. Der 27-Jährige unterschrieb bei seinem Stammklub Rögle, bei dem er schon von 2007 bis 2014 gespie...
23/04/2019 09:39:06

HCS: Gill Ducret verlängert mit den Sonnenstädtern

Der in der Saison 2018/19 zum HC Siders zugestossene, junge Freiburger Stürmer Gill Ducret (20) hat seinen Vertrag verlängert. Die Nummer 29 hat in der letzten Saison in 29 Spielen 22 Punkte (12 Tore ...
23/04/2019 08:42:01

NHL: Saisonende für die Nashville Predators

Die Nashville Predators mit Roman Josi verlieren Spiel 6 der Achtelfinal-Serie bei den Dallas Stars mit 1:2 nach Verlängerung und scheiden in den NHL-Playoff-Achtelfinals mit 2:4 Siegen aus. John K...
22/04/2019 10:53:09

EHC Frauenfeld: Eric Geiser bleibt !

Letztes Jahr gelang Eric Geiser erst als drittem Spieler in der Geschichte der 1. Liga das 500. Liga-Spiel. Aktuell steht er mit 517 Einsätzen auf Platz 2, acht Spiele hinter dem führenden Patrick Rig...
Resultate
Mo 04.03.19 - 4 : 3
Mo 04.03.19 - 4 : 1
Mo 04.03.19 - 3 : 2
Mo 04.03.19 - 4 : 2
Mo 04.03.19 - 3 : 4
Mo 04.03.19 - 2 : 3 ap
Resultate
Aktuell