Nächste Newsfermer

MSL: Joel Röthlisberger bleibt in Lyss

Mehr lesen

Damiano Ciaccio geht, Gianluca Zaetta kommt

10/02/2020 16:45:01Planète Hockey / KN   Quelle : SCL TigersArtikel 2 843 Mal gesehen
© Foto EV Zug

Die SCL Tigers und Torhüter Damiano Ciaccio lösen den bis Saison 2020/21 laufenden Vertrag per Ende Saison vorzeitig auf. Dafür unterschreibt der 20-jährige Gianluca Zaetta bei den Emmentalern einen Zweijahresvertrag.

Damiano Ciaccio ist nicht zufrieden mit seiner Situation in Langnau, ist er doch hinter Ivars Punnenovs zumeist nur die Nummer zwei. In der letztjährigen Playoff-Saison spielte Ciaccio eine tragende Rolle und ist nun in der laufenden Qualifikation nur neun Mal auf dem Eis gestanden. Aus diesem Grund hat der Tigers-Torhüter um eine Vertragsauflösung per Ende Saison gebeten. „Ich brauche eine Luftveränderung“, sagt Ciaccio und ergänzt, „und ich bin den Tigers sehr dankbar, dass sie meiner Bitte nachgekommen sind“.

Ciaccio spielt bereits die sechste Saison für die Emmentaler und hat einen Vertrag bis 2021. „Wir bedauern diesen Entscheid sehr, wollen Damiano aber keine Steine in den Weg legen, weshalb wir mit einer vorzeitigen Vertragsauflösung einverstanden sind“, sagt Sportchef Marco Bayer zur Situation.

Gianluca Zaetta für zwei Jahre zu den Tigers
Als Nachfolger für Ciacco haben die SCL Tigers das junge Torhütertalent Gianluca Zaetta (175cm / 75kg) für zwei Jahre verpflichtet. Der 20-Jährige spielte in dieser Saison 16 Spiele für die EVZ Academy in der Swiss League. „Gianluca Zaetta ist ein junger und sehr talentierter Torhüter“, sagt Bayer und meint weiter, „Wir sind überzeugt, dass er sowohl von Ivars Punnenovs als auch von Torhütertrainer Marc Eichmann enorm profitieren und sich weiterentwickeln wird“.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste SWHL B-Playoffs: Kommt es zum Duell Langenthal – Brandis ? MSL: Joel Röthlisberger bleibt in Lyss
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 25.01.22 - 5 : 4 ap
Di 25.01.22 - 3 : 1
Di 25.01.22 - 3 : 7
Di 25.01.22 - 5 : 2
Resultate
Aktuell