Nächste Newsfermer

Luca Hollenstein fällt mehrere Wochen aus

Mehr lesen

Der HC Davos verpflichtet bis zum Saisonende Tony Sund, Simon Knak zurück in die WHL

25/02/2021 18:08:35Planète Hockey / BM   Quelle : HC DavosArtikel 1 343 Mal gesehen

Der HC Davos verpflichtet aufgrund der permanent langen Verletztenliste und dem schmalen Defensivkader den Finnen Tony Sund bis zum Saisonende. Derweil reist Simon Knak wie geplant zurück nach Nordamerika, um die verkürzte Saison in der WHL bei den Portland Winterhawks zu bestreiten.

Tony Sund ist kein Unbekannter in Davos. Der 191 cm grosse und 83 kg schwere Finne hat mit TPS Turku am letzten Spengler Cup 2019 teilgenommen. Sunds Stärken liegen neben seinen körperlichen Vorteilen im Passspiel, in seinen Skatingfähigkeiten und seinem Spielverständnis. Er versteht es, dass Spiel aus der Defensive zu steuern.

Tony Sund, der noch bis Samstag bei Dinamo Riga in der KHL im Einsatz steht, wurde auf Wunsch der Organisation und der Mannschaft als Absicherung für das schmale HCD-Kader in der Defensive verpflichtet. Zuletzt standen dem HC Davos meist nur sechs Verteidiger zur Verfügung. Sund reist am Sonntag nach Davos und wird am Montag beim HCD das Training aufnehmen.

Simon Knak reist wie bereits seit anfangs Saison geplant zurück nach Nordamerika. Der 19-jährige Stürmer wurde dem HC Davos von den Portland Winterhawks bis zum Saisonstart in der Western Hockey League (WHL) ausgeliehen. Knak wird voraussichtlich am 26. Februar gegen Fribourg das letzte Spiel in Blaugelb bestreiten.

 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste 1.L: Suter verlängert für eine zehnte Saison! Luca Hollenstein fällt mehrere Wochen aus
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 30.11.21 - 2 : 0
Di 30.11.21 - 5 : 4 tab
Di 30.11.21 - 1 : 6
Di 30.11.21 - 3 : 4
Di 30.11.21 - 3 : 0
Resultate
Aktuell