Nächste Newsfermer

National League: Lakers geht in die siebte Runde

Mehr lesen

Der HC Thurgovie trainiert wieder!

23/04/2018 19:09:10Planete Hockey / BM   Quelle : HC ThurgauArtikel 2 518 Mal gesehen
© Foto HCT

Die Leuen sind wieder im Training. Nach dem Viertelfinalout gegen den EHC Olten und den wohlverdienten Ferien, haben die Cracks des HCT heute Vormittag das Sommertraining für die Saison 18/19 aufgenommen.

Pünktlich um 08.30 Uhr begrüssten Geschäftsführer Patrick Bloch und Assistenzcoach Beni Winkler die Spieler zum Start des Sommertrainings 18/19.

Mit dabei waren auch die Neuverpflichtungen wie beispielsweise Franco Collenberg, Joel Steinauer oder Janik Loosli. Nicht im Training anwesend waren Adam Rundqvist, welcher das Sommertraining in Schweden absolviert, sowie Sami El Assaoui. Der Verteidiger befindet sich weiter in der Intensivbehandlung bei den Spezialisten in Lausanne.

Patrick Bloch über den aktuellen Heilungsverlauf der Thurgauer Nummer 1: " Der Heilungsverlauf von Sami verläuft opitmal. Sollte es keine unerwarteten Rückschläge im Aufbau geben, wird Sami anfangs August mit der Mannschaft das Eistraining aufnehmen können. "

Nach einer kurzen Information über die anstehenden Trainingswochen und die Planung des Sommertrainings, begaben sich die Leuen zu einer ersten kurzen aber intensiven Trainingseinheit der neuen Saison. " Der Fokus in den ersten Trainings liegt darin, dass sich die Spieler wieder an den Trainingsalltag gewöhnen und sich auf die Leistungstests am kommenden Wochenende vorbereiten ", erklärt Beni Winkler das Ziel dieser ersten Trainingswoche.

Am kommenden Freitag und Samstag stehen unter der Leitung von Alexander Doliana bereits die ersten Leistungstests auf dem Programm. " Aufgrund der Testresultate bekommt jeder Spieler sein Trainingsprogramm für die erste Phase des Sommtrainings ", gibt Winkler zu Protokoll. " Wir müssen viel an uns arbeiten, um die Schwächen zu minimieren und körperlich noch stärker aufs Eis zurückzukehren. "

 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste U18-WM: Relegationsspiel für Schweizer U18-Team National League: Lakers geht in die siebte Runde
08/05/2021 23:06:55

Zwei Spielsperren und Busse gegen Santeri Alatalo vom EV Zug

Santeri Alatalo vom EV Zug wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Henrik Tömmernes vom Genève-Servette HC in der 49. Minute des Playoff-Spiels der National League vom 5. Mai 2021 für zwei Spi...
08/05/2021 17:28:58

On the Ice with Tommy Albelin

Unser Assistant Coach Tommy Albelin trägt während einem Training der zweiten WM-Vorbereitungswoche für die IIHF Worlds in Riga 2021 ein Mikrofon. Interessante und lehrreiche Einblicke in die Kommunika...
08/05/2021 17:17:37

Eric Fehr vom Genève-Servette HC für Vortäuschen eines Fouls gebüsst

Eric Fehr vom Genève-Servette HC wird wegen Vortäuschen eines Fouls im Playoff-Spiel der National League vom 5. Mai 2021 zwischen dem Genève-Servette HC und dem EV Zug mit CHF 2’000.— gebü...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell