Nächste Newsfermer

Video-Zusammenfassung des Abends vom 14.04.2021 der Swiss League

Mehr lesen

Der LHC erhebt Einsprache gegen den Entscheid im Tarifverfahren gegen V. Roth

14/04/2021 11:49:52Planète Hockey / BM   Quelle : SIHFArtikel 1 679 Mal gesehen

Der Lausanne HC erhebt Einsprache gegen den Entscheid im Tarifverfahren gegen Vladimir Roth. Roth wurde im Meisterschaftsspiel der National League zwischen dem Lausanne HC und dem Genève-Servette HC vom 1. April 2021 für das Vortäuschen eines Fouls mit CHF 2’000.-- gebüsst. Der Lausanne HC akzeptiert diese Busse nicht.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Nachträgliche Spieldauerdisziplinarstrafe gegen Dan Weisskopf vom EHC Olten Video-Zusammenfassung des Abends vom 14.04.2021 der Swiss League
16/05/2021 10:06:25

Das definitive Schweizer WM-Kader steht

Mit einem 2:1 gegen Lettland hat die Schweizer Nationalmannschaft gestern Abend in Riga auch das letzte von vier WM-Vorbereitungsspielen gewonnen. Im Anschluss daran hat Headcoach Patrick Fischer sein...
15/05/2021 22:22:32

Lettonie-Suisse 1-2 (0-1; 1-0; 0-1)

  ...
15/05/2021 13:53:10

Highlights 20/21: SCRJ Lakers

. ...
15/05/2021 13:51:20

Highlights 20/21: HC Ambrì-Piotta

. ...
15/05/2021 13:49:19

Highlights 20/21: SCL Tigers

. ...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell