Nächste Newsfermer

Vaucher: «Die Liquidität wird früher oder später zum Problem bei den Klubs»

Mehr lesen

EHC Chur: Das virtuelle Benefizspiel

16/04/2020 14:55:18Planète Hockey / KN   Quelle : EHC ChurArtikel 2 381 Mal gesehen

Seit vielen Wochen ist die ganze Welt im Würgegriff des Corona Virus. Unzählige Menschen und Unternehmen stehen vor grossen Herausforderungen und haben Existenzängste. Das gilt auch für viele unserer Partner und Sponsoren; und genau für diese wollen wir uns jetzt einsetzen. Aus diesem Grund organisieren wir ein Benefizspiel mit dessen Erlös wir dann zum Beispiel Gutscheine bei unseren Partner kaufen. So wollen wir jenen ein wenig helfen, die uns seit vielen Jahren unterstützen.

Wir Spieler des Fanionteams stellen uns dem Kampf und fordern am 30. April diesen unsichtbaren, aber sehr realen Gegner zu einem virtuellen Match auf und werden ihn symbolisch aus unserem Tempel vertreiben. Das schaffen wir aber nur mit einer vollen und stimmungsvollen Hütte. Dieses Virus soll vor Angst erstarren wenn es vor dieser schwarz/weiss/roten Wand das Eis betritt.

Darum freut es uns besonders, dass die Verantwortlichen der Stadt Chur die Auflagen für dieses Spiel gelockert haben und die Beschränkung der Zuschauerzahl im Thomas Domenig Stadion für dieses Spiel aufgehoben wurde. Diese Chance wollen wir nutzen und bei dieser Gelegenheit gleich noch den offiziellen Zuschauerrekord aus dem Jahre 1984 toppen. Dafür brauchen wir aber jeden von euch.

Mit einem Franken pro Ticket seid ihr schon dabei, aber selbstverständlich können auch mehrere Tickets auf einmal gekauft werden. Zudem werden bis zum Spiel laufend spezielle Aktionen wie Gewinnspiele oder ähnliches für alle Ticketkäufer über unsere Känale lanciert.

IAR FÜR ÜS – MIAR FÜR EU
EHC Chur, 1. Mannschaft

 

 

TICKETS: http://www.stadtverbunden.ch/

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste JWC 2020 abgesagt – Gespräche für eine Verschiebung auf 2021 laufen Vaucher: «Die Liquidität wird früher oder später zum Problem bei den Klubs»
07/05/2021 15:23:09

Positiver Fall bei Frankreich - beide Länderspiele in Fribourg abgesagt

Im französischen Team wurde heute ein positiver Covid-Fall bekannt. Deshalb muss auch das zweite Testspiel der Schweizer Nationalmannschaft gegen Frankreich von morgen Samstag in Fribourg abgesagt wer...
07/05/2021 14:11:17

HCAP: Vertragsabschluss mit vier neuen Spielern

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, die Verpflichtung des Verteidigers Yanik Burren und der Stürmer André Heim, Dario Bürgler und Inti Pestoni bekannt zu geben. Yanik Burren hat mi...
07/05/2021 10:04:20

Vertragsverlängerung für Sven Dayer beim HC Siders

Der Stürmer Sven Dayer wird auch die nächsten zwei Saisons für den HC Siders auflaufen. Der 22-jährige wurde im Verein ausgebildet und ist auch Teil der Vision "Héritage" des Vereins! ...
06/05/2021 20:24:46

Lakers: vier Zuzüge und eine Vertragsverlängerung

Die SC Rapperswil-Jona Lakers arbeiten weiterhin gezielt an der Weiterentwicklung ihres Teams. Nach einer sportlich sehr erfreulichen Saison, geht der Fokus wieder in die Zukunft. Die Kaderplanung ...
06/05/2021 20:16:23

Aebischer verlässt Fribourg-Gottéron, Mauro Dufner wechselt zu den Drachen

In gegenseitigem Einvernehmen haben Fribourg-Gottéron und der junge Verteidiger David Aebischer den bis zum Ende der Saison 2021/2022 laufenden Vertrag aufgelöst. Aebischer ist nun frei, sich dem Vere...
Resultate
Mi 05.05.21 - 1 : 2
Resultate
Aktuell