Nächste Newsfermer

National League: Genf und ZSC im Direktduell um den letzten Playoff-Platz

Mehr lesen

EHC Seewen: keine Vertragsverlängerung für Peter Weber

02/03/2019 16:33:13Planete Hockey / BM   Quelle : EHC SeewenArtikel 2 650 Mal gesehen
© Foto EHC Seewen

Peter Weber ist nächste Saison nicht mehr Headcoach der 1. Mannschaft des EHC Seewen. Das befristete Engagement von Peter Weber wird somit nicht verlängert.

Peter Weber hat den EHC Seewen im November als Tabellenletzter übernommen und zum souveränen Ligaerhalt geführt. Beinahe hätte das Team sogar noch die Playoffs erreicht. Schlussendlich fehlte lediglich ein Sieg für den 8. Rang. In die Abstiegsrunde konnte die Mannschaft mit einem grossen Vorsprung und daher unbeschwert starten, rechnerisch war ein Abstieg nicht mehr möglich. Die Mannschaft hat trotz ersatzgeschwächtem Kader weitere Punkte geholt und sich damit früh den 1. Rang in der Relegationsrunde gesichert.

Peter Weber hatte mit seiner langjährigen Erfahrung und dem grossen Fachwissen einen grossen Anteil am souveränen Ligaerhalt in der MySportsLeague. Wir danken Peter Weber für seinen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Die Suche nach einem geeigneten Nachfolger hat der Vorstand des EHC Seewen nun eingeleitet.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste EHC Arosa holt von Chur Luca Infanger National League: Genf und ZSC im Direktduell um den letzten Playoff-Platz
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 28.11.21 - 6 : 3
Resultate
Aktuell