Nächste Newsfermer

Thomas Rüfenacht: «Ich hoffe, dass ich aufs Eis zurückkomme»

Mehr lesen

EHCO: Schmuckli kommt, drei Spieler bleiben

19/04/2021 15:49:01Planète Hockey / BM   Quelle : EHC OltenArtikel 2 078 Mal gesehen
© Foto Archiv PH - Florian Schmuckli

Der EHC Olten verpflichtet für die beiden kommenden Jahre Verteidiger Florian Schmuckli. Drei weitere Spieler haben ihre Verträge verlängert.

Nach Joël Scheidegger stösst mit Florian Schmuckli ein zweiter Verteidiger vom HC Thurgau zum EHC Olten. Der bald 28-jährige Schmuckli bringt die Erfahrung von 166 Spielen in der National League sowie 234 Partien in der Swiss League ins Kleinholz mit.

Schmuckli spielte bereits in der Saison 2015/16 temporär für den EHC Olten. Der Verteidiger stiess damals via B-Lizenz von den GCK Lions zum EHCO und schaffte mit den Powermäusen in den Playoffs den Einzug in die Halbfinals. 2017/18 stieg Schmuckli mit den Rapperswil-Jona Lakers in die National League auf und holte den Sieg im Schweizer Cup.

Florian Schmuckli hat beim EHC Olten einen Vertrag über zwei Jahre unterzeichnet.



Weiter für den EHC Olten auflaufen werden zudem drei Spieler aus dem aktuellen Kader, die allesamt einen Vertrag für ein Jahr unterschrieben haben:
•    Robin Schwab : Der Center stiess während der Saison 2020/21 vom HC Ambri-Piotta bzw. den Ticino Rockets zum EHCO und hat sich mit seiner mannschaftsdienlichen Spielweise und seinem Einsatz sofort einen Platz im Team erkämpft. Mit seinen 21 Jahren verfügt Schwab zudem über viel Entwicklungspotenzial.

•    Dominic Weder : Der Stürmer wird 2021/22 seine dritte Saison mit dem EHC Olten bestreiten. Der 23-Jährige besticht mit seinem Speed und der Intensität, die er aufs Eis bringt. Der Ostschweizer hat bislang genau 100 Spiele für den EHCO bestritten (26 Skorerpunkte).

•    Stéphane Heughebaert : Der Verteidiger konnte seine Eiszeit in seinem vierten Jahr beim EHCO markant steigern. Die Entwicklung des 23-jährigen Romands mit der guten Spielübersicht ist nach wie vor nicht abgeschlossen.
 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Das Aufgebot für die U18-Weltmeisterschaft steht Thomas Rüfenacht: «Ich hoffe, dass ich aufs Eis zurückkomme»
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Fr 03.12.21 - 2 : 3 tab
Fr 03.12.21 - 2 : 0
Fr 03.12.21 - 4 : 3 ap
Fr 03.12.21 - 5 : 2
Resultate
Aktuell