Nächste Newsfermer

SCLT: Heinz Ehlers betreut dänische Nationalmannschaft

Mehr lesen

Evguenï Chiriaev wechselt zum EHC Olten

12/10/2017 09:23:41Planète Hockey / KN   Quelle : EHC OltenArtikel 5 555 Mal gesehen

Evguenï Chiriaev stürmt ab sofort für den EHC Olten. Der ukrainisch-schweizerische Doppelbürger hat seinen Vertrag mit dem bisherigen Arbeitgeber Ambrì aufgelöst und wechselt nach Olten. Chiriaev spielte die letzten zwei Jahren mit den SCL Tigers in der NLA, bevor er auf diese Saison hin zu den Tessinern stiess – der neue Ambrì-Coach Luca Cereda setzte aber nicht auf den Mittelstürmer. Vor seinem Wechsel zu Langnau war er während mehrerer Jahre für Martigny, Basel und La Chaux-de-Fonds erfolgreich in der NLB tätig.

Nun hat sich der Sohn der ukrainischen Hockeylegende Valeri Chiriaev mit dem EHC Olten auf ein längeres Engagement geeinigt. Sein Vertrag ist gültig ab sofort und läuft bis zum Ende der Saison 2018/2019 inklusive Cluboption auf ein weiteres Jahr. EHCO-CEO Peter Rötheli: „Wir haben uns schon Ende der letzten Saison intensiv um ihn bemüht und es freut uns sehr, dass es nun geklappt hat. Evguenï verfügt über ein ausgeprägtes Spielverständnis und kann auch skoren.“ Der Center wird in Olten die Nummer 81 tragen.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste 9. Meisterschaftsspiel Swiss League 17/18 : Olten - Winterthur SCLT: Heinz Ehlers betreut dänische Nationalmannschaft
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 26.10.21 - 3 : 1
Di 26.10.21 - 3 : 2 ap
Di 26.10.21 - 0 : 1
Di 26.10.21 - 3 : 4 ap
Di 26.10.21 - 4 : 1
Di 26.10.21 - 3 : 4 tab
Resultate
Aktuell