Nächste Newsfermer

Die Aufgebote für die Winteruniversiade sind bekannt

Mehr lesen

EVZ: Tobias Stephan bis zu drei Wochen out

22/01/2019 11:25:32Planète Hockey / KN   Quelle : EV ZugArtikel 2 976 Mal gesehen
© Foto Laurent Daspres

Der EVZ muss bis zu drei Wochen ohne Tobias Stephan auskommen. Der Stammtorhüter erleidet beim Zusammenprall mit Biels Stürmer Marco Pedretti eine Beinverletzung.

Zuger Verletzungssorgen betreffen auch den kanadischen Stürmer David McIntyre, der sich beim Check des Lausanner Verteidiger Dario Trutmann am 11. Januar eine Nackenverletzung zugezogen hat. McIntyre kann erst in etwa einer Woche wieder mit dem Training beginnen kann.

In drei drei Wochen könnte Carl Klingberg wieder einsatzbereit sein. Der schwedische Stürmer fehlt dem EVZ seit seiner Wirbelverletzung am 30. November in Langnau.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Viktor Östlund zum SCL Die Aufgebote für die Winteruniversiade sind bekannt
20/01/2021 12:21:28

Raeto Raffainer: «Fühle mich geehrt!»

Die Bombe ist geplatzt – Raeto Raffainer wechselt in Kürze zum SC Bern und übernimmt dort die neu geschaffene Stelle des «Chief Sport Officer». Im Interview mit Sven Schoch spricht der 39-Jährig...
20/01/2021 12:17:54

Marc Lüthi: «Raffainer war der Wunschkandidat»

Raeto Raffainer sei der bestmögliche Kandidat für die neue Stelle des «Chief Sport Officer» gewesen. Marc Lüthi spricht mit Lars Nay über den neuen Posten beim SCB, die leicht veränderte Aufgabe von R...
20/01/2021 12:12:29

Back Check vom 19. Januar

...
20/01/2021 09:10:32

Raeto Raffainer neuer CSO beim SCB

Die SCB Eishockey AG stärkt den Sportbereich auf GL-Stufe und schafft die Funktion eines CSO (Chief Sport Officer). Der SCB hat für diese Funktion den 39-jährigen Ex-SCB-Spieler und Sportmanager Raeto...
Resultate
Di 19.01.21 - 4 : 2
Di 19.01.21 - 1 : 2 ap
Di 19.01.21 - 5 : 3
Di 19.01.21 - 3 : 2 ap
Di 19.01.21 - 2 : 3 ap
Resultate
Aktuell