Nächste Newsfermer

SL: die Resultate des Abends vom 12.04.2021

Mehr lesen

Fabio Hollenstein bleibt ein Thurgauer Leu

12/04/2021 17:41:18Planète Hockey / BM   Quelle : HC ThurgauArtikel 593 Mal gesehen

Fabio Hollenstein spielt seit der Saison 2020/21 fix beim HC Thurgau. In den beiden vorhergehenden Spielzeiten absolvierte der 24-jährige Thurgauer mittels B-Lizenz bereits den Grossteil der Saison beim HC Thurgau, konnte jedoch vereinzelt National League-Luft beim Partnerclub SC Rapperswil-Jona Lakers schnuppern. Der kräftige Powerflügel blickt bereits auf 117 Pflichtpartien in grün-weiss-gelb zurück, in welchen er 21 Punkte (10 Tore, 11 Assists) realisierte.

Nun hat der 190 cm grosse und 93 kg schwere Fabio Hollenstein seinen Vertrag beim HCT bis zum Ende der Saison 2021/22 verlängert. Die sportliche Leitung ist überzeugt, dass das Potenzial des mit der #81 auflaufenden Stürmers nicht ausgeschöpft ist und Fabio Hollenstein in der kommenden Saison ein wichtiges Puzzleteil im Thurgauer Kollektiv einnehmen wird.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Back Check vom 11. April SL: die Resultate des Abends vom 12.04.2021
09/05/2021 13:52:19

32 Spieler im Kader für die nächste WM-Vorbereitungsphase

Nationaltrainer Patrick Fischer hat heute sein Aufgebot für die nächste Phase der Vorbereitung auf die A-Weltmeisterschaft in Riga (21. Mai bis 6. Juni) bekanntgegeben. Im Kader figurieren vier Spiele...
08/05/2021 23:06:55

Zwei Spielsperren und Busse gegen Santeri Alatalo vom EV Zug

Santeri Alatalo vom EV Zug wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Henrik Tömmernes vom Genève-Servette HC in der 49. Minute des Playoff-Spiels der National League vom 5. Mai 2021 für zwei Spi...
08/05/2021 17:28:58

On the Ice with Tommy Albelin

Unser Assistant Coach Tommy Albelin trägt während einem Training der zweiten WM-Vorbereitungswoche für die IIHF Worlds in Riga 2021 ein Mikrofon. Interessante und lehrreiche Einblicke in die Kommunika...
08/05/2021 17:17:37

Eric Fehr vom Genève-Servette HC für Vortäuschen eines Fouls gebüsst

Eric Fehr vom Genève-Servette HC wird wegen Vortäuschen eines Fouls im Playoff-Spiel der National League vom 5. Mai 2021 zwischen dem Genève-Servette HC und dem EV Zug mit CHF 2’000.— gebü...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell