Nächste Newsfermer

EHCO: Vorverkaufsstart Playoffs 2017

Mehr lesen

Fabio Kläy und Mike Küng für Playoffs zum SCL

14/02/2017 09:12:08Planète Hockey / KN   Quelle : SC LangenthalArtikel 3 456 Mal gesehen
© Foto Peter Eggimann

Für die bevorstehenden Playoffs werden der 22-jährige Stürmer Fabio Kläy sowie der ebenfalls 22-jährige Verteidiger Mike Küng von der EVZ Academy fix zum SC Langenthal stossen.
 
Beide Spieler sind beim SC Langenthal keine Unbekannten. Fabio Kläy ist der jüngere Bruder vom ehemaligen SCL-Sportchef Reto Kläy und hat schon etliche Sommertrainings mit den Oberaargauern absolviert.
Der junge Verteidiger Mike Küng stand von 2014 bis 2016 schon während zwei Saisons für den SCL im Einsatz und hat während dieser Zeit bereits mehr als 100 Spiele für die Langenthaler bestritten.
"Unsere Mannschaft hat während den 48 Quali-Spielen gezeigt, welche Qualitäten in ihr stecken. Es war uns deshalb wichtig, die Mannschaft für die Playoffs mit Spielern zu ergänzen, die den SC Langenthal, die Kultur und das System hier kennen. Wir sind überzeugt, dass die beiden gut ins bestehende Mannschaftsgefüge passen", äussert sich Sportchef Noël Guyaz zu den beiden Youngsters. Kläy wird für die Oberaargauer mit der Rückennummer 96 auflaufen, Küng wie früher mit der 94.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Verfahrenseröffnungen gegen HC Lugano und Genève-Servette HC EHCO: Vorverkaufsstart Playoffs 2017
08/05/2021 23:06:55

Zwei Spielsperren und Busse gegen Santeri Alatalo vom EV Zug

Santeri Alatalo vom EV Zug wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Henrik Tömmernes vom Genève-Servette HC in der 49. Minute des Playoff-Spiels der National League vom 5. Mai 2021 für zwei Spi...
08/05/2021 17:28:58

On the Ice with Tommy Albelin

Unser Assistant Coach Tommy Albelin trägt während einem Training der zweiten WM-Vorbereitungswoche für die IIHF Worlds in Riga 2021 ein Mikrofon. Interessante und lehrreiche Einblicke in die Kommunika...
08/05/2021 17:17:37

Eric Fehr vom Genève-Servette HC für Vortäuschen eines Fouls gebüsst

Eric Fehr vom Genève-Servette HC wird wegen Vortäuschen eines Fouls im Playoff-Spiel der National League vom 5. Mai 2021 zwischen dem Genève-Servette HC und dem EV Zug mit CHF 2’000.— gebü...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell