Nächste Newsfermer

Lausanne - SCL Tigers 4:2: Lausanne siegt dank Tyler Moy

Mehr lesen

GE-Servette - Lakers 1:3: Erster Auswärtssieg für die Lakers

01/12/2018 22:44:29Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 548 Mal gesehen

Aufsteiger Rapperswil-Jona Lakers feiert den ersten Auswärtssieg in der National League in dieser Saison. Der Tabellenletzte siegt in Genf gegen Servette 3:1.

Beste Heimmannschaft gegen schlechtestes Auswärtsteam, die Genfer gingen als klarer Favorit in die Partie, umso mehr, als sie die letzten vier Spiele mit einem Torverhältnis von 20:6 gewonnen hatten. Die Lakers waren jedoch hungriger, agierten sehr diszipliniert und kämpften aufopferungsvoll. Deshalb ging der Sieg der St. Galler absolut in Ordnung.

Das letztendlich entscheidende 2:1 erzielte Sven Berger 26 Sekunden vor der zweiten Pause. Der Verteidiger schoss sein zweites Saisontor. In der 59. Minute machte Casey Wellman mit einem Schuss ins leere Gehäuse alles klar. Der Amerikaner hatte in der 7. Minute im Powerplay bereits für das 1:0 der Lakers verantwortlich gezeichnet.

Seit dem Comeback nach einer Verletzung hat Wellman in zehn Partien (inklusive Schweizer Cup) sieben Tore und vier Assists erzielt. Er ist ein Sinnbild dafür, dass es den St. Gallern zuletzt mit vier Siegen in sieben Ernstkämpfen besser gelaufen ist. Die Lakers hatten schon das erste Saisonduell gegen Genève-Servette (4:3) gewonnen.
 

Telegramm :

Genève-Servette - Rapperswil-Jona Lakers  1:3  (1:1, 0:1, 0:1)

5677 Zuschauer. - SR Dipietro/Tscherrig, Castelli/Ambrosetti. -

Tore : 7. Wellman (Gilroy/Ausschluss Berthon) 0:1. 20. (19:21) Wick 1:1. 40. (39:34) Berger 1:2. 59. Wellman (Kristo, Dähler) 1:3 (ins leere Tor).

Strafen : 6mal 2 Minuten gegen Genève-Servette, 4mal 2 Minuten gegen die Rapperswil-Jona Lakers.

PostFinance-Topskorer :  Richard; Kristo.

Genève-Servette : Descloux; Jacquemet, Martinsson; Antonietti, Mercier; Vukovic, Kast; Bezina; Rubin, Richard, Winnik; Wick, Rod, Douay; Simek, Romy, Bozon; Fritsche, Berthon, Kyparissis; Maillard.

Rapperswil-Jona Lakers : Nyffeler; Gähler, Profico; Gilroy, Berger; Iglesias, Schmuckli; Hächler, Maier; Spiller, Knelsen, Casutt; Kristo, Schlagenhauf, Wellman; Mosimann, Mason, Hüsler; Primeau, Ness, Lindemann.

Bemerkungen :
Servette ohne Wingels, Skille, Völlmin, Almond, Bouma, Fransson und Tömmernes.
Rapperswil-Jona Lakers ohne Helbling, Schweri, Rizzello (alle verletzt) und Aulin (überzähliger Ausländer).
40. Pfostenschuss Kristo.
Timeout Servette (53.), von 58:02 bis 58:18 und von 58:32 bis 59:43 ohne Goalie.

News vorherige und nächste Biel - ZSC Lions 4:2: Biel wieder im Aufwind Lausanne - SCL Tigers 4:2: Lausanne siegt dank Tyler Moy
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 16.01.22 - 3 : 2
So 16.01.22 - 2 : 3
So 16.01.22 - 0 : 1 ap
Resultate
Aktuell