Nächste Newsfermer

SWHL B-Playoffs: Drei Halbfinalisten bekannt

Mehr lesen

Gottéron: Offizielle Mitteilung des Verwaltungsrates

04/02/2019 11:51:30Planète Hockey / KN   Quelle : HC Fribourg-GottéronArtikel 4 927 Mal gesehen
© Foto HC Fribourg-Gottéron

Nach seiner ordentlichen Sitzung des Monats Januar hat der Verwaltungsrat der HC Fribourg-Gottéron AG die kurze Meisterschaftspause zum Anlass genommen, über seine aktuelle und künftige Situation zu informieren. Fokus bleibt natürlich die kurzfristig anstehende Qualifikation des Fanionteams von Fribourg-Gottéron für die Playoffs.
 
Die durch Michel Volet anlässlich der ausserordentlichen Generalversammlung vom 7. November 2018 angekündigte Niederlegung seines Mandats als VR-Präsident hat unverzüglich den Prozess der Nachfolgeregelung eingeläutet. Die Ende Januar 2019 ausgetragene ordentliche Sitzung des Verwaltungsrates hat einstimmig ergeben, dass Hubert Waeber an der kommenden ordentlichen Generalversammlung vom 3. Juli 2019 als neuer Präsident der HC Fribourg-Gottéron AG vorgeschlagen wird. 

Nebst Michel Volet, der insgesamt 9 Jahre (davon 5 als Präsident) für den Verwaltungsrat der HC Fribourg-Gottéron AG tätig war, haben sich zwei weitere Mitglieder dazu entschlossen, ihre Ämter im Sommer niederzulegen. Vize-Präsident Claude Baechler (seit 2015 im Amt) sowie Marc von Bergen (VR-Mitglied seit 2013) verlassen den Verwaltungsrat. Alle anderen Mitglieder (Hubert Waeber inklusive) stehen anlässlich der bevorstehenden Generalversammlung für ein neues Mandat zur Verfügung. 

Bis zur bevorstehenden ordentlichen Generalversammlung arbeitet der aktuelle Verwaltungsrat mit seinen 10 Mitgliedern Hand in Hand geschlossen weiter, insbesondere was das Projekt der neuen Eishalle in Kooperation mit der “L’Antre AG” anbelangt. Michel Volet wird bis zum Juli 2019 seine Dossiers sukzessive an Hubert Waeber abgeben. 

Der Verwaltungsrat möchte mit dieser Kommunikation ebenfalls festhalten, dass die Zusammenarbeit mit der “L’Antre AG” reibungslos abläuft und man geschlossen am gemeinsamen Ziel der neuen Eishalle und den damit für den Verein entstehenden neuen Möglichkeiten arbeitet. Weiter weist der VR der Fribourg-Gottéron AG darauf hin, dass Michel Volet aufgrund seines eigenen, persönlichen Entscheides zurücktritt. Michel Volet hält weiter fest, dass die Beweggründe seines Rücktritts nichts mit der „L’Antre AG“ oder deren Präsidenten zu tun haben und die Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der „L’Antre AG“ jederzeit positiv und kollegial war. Die soeben erwähnte Tatsache ist für alle Beteiligten äußerst klar und wird bis zum Aufgebot der kommenden ordentlichen Generalversammlung 2019 nicht mehr thematisiert.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste André Heim bis 2021 beim SCB. Profivertrag für Mika Henauer SWHL B-Playoffs: Drei Halbfinalisten bekannt
27/01/2021 22:14:56

Haueter, Neurauter und Frehner auch nächste Saison beim EHC Chur

Mit den Vertragsverlängerungen von Mauro Neurauter und Mauro Frehner, (beide Jahrgang 2000) ist es gelungen, zwei vielversprechende Churer Eigengewächse beim Stadtclub zu halten. Frehner, ein grossgew...
27/01/2021 22:08:10

SL: die Resultate des Abends vom 27.01.2021

  Die Resultate der #SwissLeague von heute Abend. *** Les résultats de la soirée #SwissLeague. 🏒 pic.twitter.com/2INEy7G7Ak — National League & Swiss League (@NLSLOfficial) Janua...
27/01/2021 15:45:45

Gunderson, Jobin, Marchon und Rosa verlängern, Raphael Diaz wechselt zu Freiburg

Der US-amerikanische Verteidiger Ryan Gunderson, der seit der Saison 2019/2020 für Freiburg aufläuft, bleibt den Drachen bis Ende Spielzeit 2021/2022 treu. Gunderson macht somit von seiner Verlängerun...
27/01/2021 09:38:21

Eine Spielsperre und Busse gegen Mark Van Guilder vom EHC Visp

Mark Van Guilder vom EHC Visp wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Ryan Hayes von den GCK Lions in der 27. Minute des Meisterschaftsspiels der Swiss League vom 25. Januar 2021 für ein Spiel gesp...
Resultate
Di 26.01.21 - 2 : 3 tab
Di 26.01.21 - 2 : 0
Di 26.01.21 - 3 : 4 ap
Di 26.01.21 - 6 : 7 ap
Di 26.01.21 - 2 : 1 tab
Resultate
Aktuell