Nächste Newsfermer

EHC Olten Prospect AG gegründet

Mehr lesen

Hanberg und Lidström verlassen den EHC Kloten - D. Forget verlängert

03/05/2021 12:09:35Planète Hockey / BM   Quelle : EHC KlotenArtikel 2 660 Mal gesehen
© Foto Archiv Mauricette Schnider

Die Verträge zwischen dem EHC Kloten und Per Hanberg sowie Björn Lidström werden nicht verlängert. Dagegen konnten sich der Flughafen Club und Stürmer Dominic Forget über eine Verlängerung des Vertrags um eine weitere Saison einigen. Die Suche nach einem neuen Headcoach läuft derweil auf Hochtouren.

Headcoach Per Hanberg und sein Assistent Björn Lidström verlassen den EHC Kloten. Die Verträge, die sich bei einem Aufstieg in die National League automatisch um eine weitere Spielzeit verlängert hätten, laufen aus und werden nicht verlängert.

CEO und Delegierter des Verwaltungsrats des EHC Kloten, Pascal Signer, zur aktuellen Lage im Coaching Staff: « Wir sind im Verwaltungsrat übereingekommen, dass wir die neue Spielzeit mit neuen Impulsen angehen möchten. Per Hanberg hat zusammen mit Björn Lidström den nächsten Entwicklungsschritt unseres Teams gemacht und der EHC Kloten bedankt sich für das Engagement und die Qualität, mit der die Arbeit der beiden Coaches verbunden war. Es waren zwei herausfordernde Saisons unter nicht immer einfachen Umständen. »

Innert den nächsten zwei bis drei Wochen wird der EHC Kloten den neuen Coaching Staff präsentieren. Die Evaluation läuft aktuell auf Hochtouren.

Mit dem Stürmer Dominic Forget wurde ein neuer Vertrag für die Saison 2021/22 unterzeichnet. Die Qualität, die Leidenschaft und die Führungsqualitäten des 40-jährigen Kanadiers mit Schweizer Lizenz hat die sportliche Führung dazu bewogen, ihn in Kloten halten zu wollen. Felix Hollenstein zur Vertragsverlängerung mit Dominic Forget: « Seine Einstellung zum Eishockeysport, sein Wille und nicht zuletzt sein mannschaftsdienliches Verhalten wird uns auch nächste Saison helfen. Ich freue mich, dass er sich trotz anderer Angebote für eine dritte Saison beim EHC Kloten entschieden hat ! »

Dominic Forget hat in der abgelaufenen Saison 62 Spiele für den EHC Kloten absolviert und dabei 19 Tore und 41 Assists auf seinem Punktekonto verbucht. Der EHC Kloten freut sich, auch nächste Saison auf Dominic Forget zählen zu dürfen.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Fünf weitere Spieler im Aufgebot für die zweite WM-Vorbereitungswoche EHC Olten Prospect AG gegründet
27/07/2021 23:14:29

EHC Seewen: Marco Truttmann ist zurück

Beim EHC Seewen hat er als Junior seine Eishockeykarriere gestartet. Jetzt hat er für eine Saison unterschrieben. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Dem EHC Seewen ist für die kommend...
27/07/2021 16:34:55

EHC Biel verpflichtet Verteidiger Robin Grossmann

Robin Grossmann (*1987) wechselt mit sofortiger Wirkung vom Lausanne HC zum EHC Biel. Er hat einen Vertrag über 3 Saisons bis April 2024 unterzeichnet. Grossmann spielte in seiner Karriere für den EHC...
26/07/2021 11:49:53

Christian Pinana zum SCB

Der SCB hat für die kommenden zwei Jahre den Verteidiger Christian Pinana verpflichtet. Der 24-jährige Abwehrspieler kommt vom HC Ambrì-Piotta, hat bisher 100 NL-Spiele absolviert und dabei 21 Scorerp...
24/07/2021 10:53:02

MSL: Zuzüge in Huttwil

Nur noch zwei Monate und die Saison 21/22 beginnt. Dieses Mal aber mit viel mehr als nur eine Handvoll Matchs. Nun habe ich die Ehre, folgende neue Spieler bei uns in Huttwil zu begrüssen. Siro Wys...
23/07/2021 22:18:06

Das Trainerduo des EHC Seewen für die Saison 2021/22 ist bekannt

Nachdem Leo Schumacher beim EHC Seewen gesundheitsbedingt keine weitere Saison beim MySports-Team anhängen konnte und den Rücktritt bekannt gegeben hatte, musste sich der EHC Seewen nach einem neuen T...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell