Nächste Newsfermer

Davos verlängert mit Yannick Frehner

Mehr lesen

HCAP: Marco Müller für Vortäuschen eines Fouls gebüsst

29/11/2019 16:48:20Planète Hockey / KN   Quelle : SIHFArtikel 883 Mal gesehen
© Foto Mauricette Schnider

Marco Müller vom HC Ambri-Piotta wird wegen Vortäuschen eines Fouls im Meisterschaftsspiel der National League vom 23. November 2019 zwischen dem HC Ambri-Piotta und dem HC Lugano mit CHF 1’200.— gebüsst (inkl. Verfahrenskosten).

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste EHC Biel: Team News per 29.11.2019 Davos verlängert mit Yannick Frehner
26/01/2020 20:47:18

ZSC Lions: Peter Iten ist im Alter von 62 Jahren gestorben.

Peter Iten, der frühere ZSC-Spieler und Sportchef des Meisterteams der ZSC Lions 2008, ist am vergangenen Donnerstag im Alter von 62 Jahren gestorben. Peter Iten amtete zwischen Frühling 2006 und J...
26/01/2020 20:39:56

Swiss Women Hockey Cup: Reaktionen nach dem Finale

Dominique Rüegg: "Wichtig war, dass wir geduldig geblieben sind." Andrea Fischer: "Wir wollten gerne mal zuoberst stehen." ...
26/01/2020 18:49:35

NL: Reaktionen nach Davos - Bern

Ramon Untersander: "Wir haben alles probiert." Tino Kessler: "Ich habe aus dem letzten Jahr gelernt." ...
Resultate
So 26.01.20 - 4 : 3
Resultate
Aktuell