Nächste Newsfermer

Die HC Fribourg-Gottéron verabschiedet sich zum Ende der Spielzeit 2019/20.

Mehr lesen

Keine Vertragsverlängerung mit Misko Antisin

16/03/2020 23:02:11Planete Hockey / BM   Quelle : EHC WinterthurArtikel 2 079 Mal gesehen

Die EHC Winterthur Sport AG wird den auslaufenden Vertrag mit dem bisherigen Cheftrainer Misko Antisin nicht verlängern. Misko Antisin stand zu Beginn der Saison 2019/20 beim EHC Winterthur als Assistenztrainer an der Bande.

Er übernahm das Amt des Cheftrainers Anfang Dezember in einer schwierigen Phase, die durch viele Niederlagen geprägt war. Nach der Freistellung seines Vorgängers Michel Zeiter setzte er mit seinem Engagement viele positive Akzente.

Die EHC Winterthur Sport AG hat sich nach intensiven Überlegungen entschieden, den Vertrag mit Misko Antisin nicht zu verlängern. Wir danken Misko für sein Engagement und wünschen ihm für seine Zukunft nur das Beste.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste EHC Arosa mit Mannschafts-Umbruch für 2020/2021 Die HC Fribourg-Gottéron verabschiedet sich zum Ende der Spielzeit 2019/20.
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Fr 03.12.21 - 2 : 3 tab
Fr 03.12.21 - 2 : 0
Fr 03.12.21 - 4 : 3 ap
Fr 03.12.21 - 5 : 2
Resultate
Aktuell