Nächste Newsfermer

Frauen-U18-WM: Ligaerhalt als oberstes Ziel

Mehr lesen

Kevin Clark wechselt zu den SCRJ Lakers

03/01/2019 11:02:45Planète Hockey / KN   Quelle : SCRJ LakersArtikel 3 640 Mal gesehen
© Foto Peter Eggimann

Die SC Rapperswil-Jona verpflichten per 9. Januar 2019 den Kanadier Kevin Clark von Dinamo Riga. Der 31-jährige Flügelstürmer spielt bereits seit 2013 in Europa und hat sowohl in der DEL, der SHL und in der KHL als Skorer überzeugt. Auch in der NLA konnte er 2015/16 bei den SCL Tigers mit 21 Toren und 30 Assist (inkl. Postseason) seine Qualitäten zeigen.

Kevin Clark und die SCRJ Lakers einigten sich über einen Spielervertrag für die laufende Saison und die zwei darauf Folgenden bis zum Frühjahr 2021. Clark wird am Mittwoch 9. Januar in Rapperswil eintreffen.

Der 1,75 m grosse und 78 kg schwere Kevin Clark ist ein herausragender Schlittschuhläufer mit sehr guten Qualitäten im Abschluss. In der defensiv starken schwedischen Liga erzielte er 2016/17 bei Brynäs am meisten Tore (23) der ganzen Liga. Insgesamt erreichte er in 128 Spielen der SHL 52 Tore und 41 Assist. Clark wechselte in der Folge zu Dinamo Riga in die KHL, ging also genau den umgekehrten Weg wie Danny Kristo, der aus Riga zu Brynäs ging. «Kevin Clark ist ein Sniper und hat einen ausgeprägten Torriecher», erläutert der Leiter Sport Roger Maier und er ist überzeugt: «diese Qualitäten werden die Mannschaft der SCRJ Lakers weiter bringen.» Kevin Clark wird am kommenden Mittwoch 9. Januar in Rapperswil erwartet, er einigte sich mit den SCRJ Lakers auf einen Vertrag über den Rest der laufenden Saison und zwei weitere bis Ende Saison 2020/21.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste MSL: Michael Trüssel zu Hockey Huttwil Frauen-U18-WM: Ligaerhalt als oberstes Ziel
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 19.10.21 - 7 : 5
Di 19.10.21 - 1 : 3
Di 19.10.21 - 5 : 3
Di 19.10.21 - 3 : 2
Resultate
Aktuell