Nächste Newsfermer

MSL: Marc Sahli verstärkt EHC Arosa-Sturm

Mehr lesen

Kloten holt Langenthal-Trainer Hanberg

15/04/2019 10:00:42Planète Hockey / KN   Quelle : SDA-ATSArtikel 1 927 Mal gesehen
© Foto Mauricette Schnider

Der neue Trainer des EHC Kloten heisst Per Hanberg. Der 52-jährige Schwede kommt vom Swiss-League-Konkurrenten Langenthal.

Ausgerechnet Per Hanberg war es gewesen, der mit Langenthal die Klotener in diesem Frühjahr aus den Playoffs geworfen hatte. Die Oberaargauer gewannen die Viertelfinal-Serie gegen die Zürcher Unterländer mit 4:1 Siegen und marschierten danach unentwegt zu ihrem dritten Meistertitel in der zweithöchsten Spielklasse. Ein Aufstieg in die National League kam für Langenthal wegen der fehlenden Infrastruktur jedoch nicht in Frage, weshalb die Ligaqualifikation gegen die Rapperswil-Jona Lakers ins Wasser fiel.

Nun verabschiedet sich Hanberg nach zwei erfolgreichen Saisons aus Langenthal und wechselt zum Traditionsverein EHC Kloten. Beim fünffachen Schweizer Meister (zuletzt 1996) ersetzt er als Chefcoach André Rötheli, der vor dem letzten Playoff-Viertelfinalspiel abgesetzt und durch Sportchef Felix Hollenstein, Assistenztrainer Waltteri Immonen sowie Medienchef und Teammanager Beat Equilino ersetzt worden war.

Hanberg stieg bereits im Alter von 32 Jahren ins Trainergeschäft ein. Der Schwede schaffte in seiner Heimat den Aufstieg vom Juniorencoach bis ganz nach oben. In der Saison 2014/15 schaffte er mit Karlskrona den Aufstieg in die schwedische Liga. Nun soll er auch den EHC Kloten wieder in die National League führen.

Wer Hanberg dabei als Assistenztrainer zur Seite stehen wird, ist noch offen. Der Vertrag mit dem bisherigen Assistenten Waltteri Immonen wurde in gegenseitigem Einverständnis aufgelöst.
 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Vertragsverlängerungen beim EHC Bülach MSL: Marc Sahli verstärkt EHC Arosa-Sturm

Kommentare

23/04/2019 11:05:20

EV Zug: Vizemeister-Feier

Trotz Niederlage in der Finalserie gegen den SC Bern kann der EVZ als Schweizer Cupsieger und Vizemeister auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken. Am Samstag, 27. April 2019 findet ab 17.00 Uh...
23/04/2019 09:56:30

Everberg kehrt nach Schweden zurück

Der schwedische Flügelstürmer Dennis Everberg verlässt den EV Zug und kehrt in seine Heimat zurück. Der 27-Jährige unterschrieb bei seinem Stammklub Rögle, bei dem er schon von 2007 bis 2014 gespie...
23/04/2019 09:39:06

HCS: Gill Ducret verlängert mit den Sonnenstädtern

Der in der Saison 2018/19 zum HC Siders zugestossene, junge Freiburger Stürmer Gill Ducret (20) hat seinen Vertrag verlängert. Die Nummer 29 hat in der letzten Saison in 29 Spielen 22 Punkte (12 Tore ...
23/04/2019 08:42:01

NHL: Saisonende für die Nashville Predators

Die Nashville Predators mit Roman Josi verlieren Spiel 6 der Achtelfinal-Serie bei den Dallas Stars mit 1:2 nach Verlängerung und scheiden in den NHL-Playoff-Achtelfinals mit 2:4 Siegen aus. John K...
22/04/2019 10:53:09

EHC Frauenfeld: Eric Geiser bleibt !

Letztes Jahr gelang Eric Geiser erst als drittem Spieler in der Geschichte der 1. Liga das 500. Liga-Spiel. Aktuell steht er mit 517 Einsätzen auf Platz 2, acht Spiele hinter dem führenden Patrick Rig...
Resultate
Mo 04.03.19 - 4 : 3
Mo 04.03.19 - 4 : 1
Mo 04.03.19 - 3 : 2
Mo 04.03.19 - 4 : 2
Mo 04.03.19 - 3 : 4
Mo 04.03.19 - 2 : 3 ap
Resultate
Aktuell