Nächste Newsfermer

ZSC Lions - Biel 4:0: Meister ZSC macht Boden gut

Mehr lesen

Lakers - Bern 1:2: Kein Exploit des Tabellenletzten

04/01/2019 22:19:19Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 583 Mal gesehen

Die Rapperswil-Jona Lakers schaffen keinen Exploit gegen Bern. Das Tabellen-Schlusslicht unterliegt dem SCB 1:2 und kassiert damit die sechste Niederlage in Folge.

Die Rapperswiler warten seit über einem Monat auf einen Sieg in der National League. Die Aufgabe "SCB" erwies sich aber zum wiederholten Mal als zu schwierig für die St. Galler, die gegen die Stadtberner seit fast fünf Jahren nicht mehr gewinnen konnten.

Einziger Makel für den SCB war der Gegentreffer, den Jan Mosimann in der 55. Minute in Unterzahl erzielte und damit Leonardo Genonis siebten Shutout der Saison verhinderte. Davor hatten Tristan Scherwey (9.) und Calle Andersson (38.) die Berner 2:0 in Führung gebracht.

Bern kassierte in den letzten acht Spielen damit nur eine Niederlage und übernahm wieder die Leaderposition in der National League.

 

Telegramm :

Rapperswil-Jona Lakers - Bern  1:2  (0:1, 0:1, 1:0)

4272 Zuschauer. - SR Stricker/Dipietro; Cattaneo, Wolf.

Tore : 9. Scherwey (Gerber) 0:1. 38. Andersson (Arcobello/Auschluss Maier) 0:2. 55. Mosimann (Mason/Ausschluss Schmuckli!) 1:2.

Strafen :  6mal 2 Minuten gegen die Rapperswil-Jona Lakers, 2mal 2 Minuten gegen Bern.

PostFinance-Topskorer :  Kristo; Arcobello.

Rapperswil-Jona Lakers : Nyffeler; Iglesias, Schmuckli; Gähler, Profico; Hächler, Maier; Sven Berger; Kristo, Mason, Casutt; Wellman, Knelsen, Hüsler; Mosimann, Schlagenhauf, Spiller; Rizzello, Ness, Lindemann; Fuhrer.

Bern : Genoni; Burren, Almquist; Krueger, Blum; Andersson, Gerber; Kamerzin; Boychuk, Arcobello, Moser; Grassi, Ebbett, Ruefenacht; Bieber, Haas, Scherwey; Sciaroni, Heim, Alain Berger; Kämpf.

Bemerkungen :
Rapperswil-Jona Lakers ohne Helbling, Gilroy (beide krank), Primeau (überzählig) und Schweri (verletzt) ;
Bern ohne Mursak, Untersander (verletzt).
47. Lattenschuss Boychuk.

News vorherige und nächste National League: Bern wieder Leader ZSC Lions - Biel 4:0: Meister ZSC macht Boden gut
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 01.05.22 - 3 : 1
Resultate
Aktuell