Nächste Newsfermer

National League: Leaderwechsel in der National League

Mehr lesen

Langnau - Rappi 2:1 n.V.: Erster Auswärtspunkt für die Lakers

23/11/2018 22:20:55Planète Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 399 Mal gesehen

Im elften Auswärtsspiel feiern die Rapperswil-Jona Lakers den ersten Punkt. Zum Sieg reicht es den St. Gallern aber nicht: In Langnau vergeben sie beim 1:2 n.V. drei Punkte erst im Finish.

Am Ende gewannen die SCL Tigers hochverdient, obwohl sie lange Zeit überhaupt nicht überzeugend auftraten. Knapp zwei Minuten vor dem Ende glich Eero Elo in doppelter Überzahl nach schöner Vorarbeit von Chris DiDomenico zum 1:1 aus. In der dritten Minute der Verlängerung schoss Verteidiger Samuel Erni die Emmentaler schliesslich doch noch zum Sieg.

Die Langnauer waren von Beginn weg überlegen aufgetreten, vermochten aber nichts Zählbares aus ihren Aktionen herauszuholen. Im Gegenteil: In der 10. Minute vertändelte Alexei Dostoinov, der nach überstandener Hirnerschütterung sein Comeback gab, die Scheibe. Andri Spiller profitierte und schoss den Aufsteiger in Führung.

Obwohl die SCL Tigers letztlich doch noch gewannen, ist die Euphorie im Emmental etwas geschwunden. Seit mittlerweile fünf Partien wartet Langnau auf einen Vollerfolg.

 

Das Telegramm :

SCL Tigers - Rapperswil-Jona Lakers   2:1  (0:1, 0:0, 1:0, 1:0) n.V.

5436 Zuschauer. - SR Stricker/Tscherrig, Kehrli/Castelli.

Tore :  10. Spiller 0:1. 59. Elo (DiDomenico/Ausschlüsse Hächler, Ness) 1:1. 63. Erni (Glauser) 2:1.

Strafen : 1mal 2 Minuten gegen die SCL Tigers, 4mal 2 plus 10 Minuten (Maier) gegen die Rapperswil-Jona Lakers.

PostFinance-Topskorer :  Pesonen; Ness.

SCL Tigers : Ciaccio; Glauser, Leeger; Erni, Lardi; Cadonau, Huguenin; Randegger, Kindschi; Elo, Pascal Berger, Dostoinov; Kuonen, Johansson, Pesonen; DiDomenico, Gustafsson, Neukom; Rüegsegger, Diem, Gerber.

Rapperswil-Jona Lakers : Nyffeler; Gilroy, Sven Berger; Gähler, Profico; Iglesias, Schmuckli; Hächler, Maier; Spiller, Knelsen, Casutt; Kristo, Schlagenhauf, Wellman; Mosimann, Mason, Hüsler; Primeau, Ness, Lindemann.

Bemerkungen :
SCL Tigers ohne Gagnon, Blaser und Nils Berger,
Rapperswil-Jona Lakers ohne Helbling, Schweri (alle verletzt), Aulin und Rizzello (beide überzählig).
Pfostenschuss DiDomenico (3.).
Timeouts Rapperswil-Jona Lakers (57:30) und SCL Tigers (58:07).

.

News vorherige und nächste Servette - Biel 6:1: Bieler Talfahrt geht weiter National League: Leaderwechsel in der National League
25/11/2020 10:06:25

Vorsorgliche Sperre und Verfahrenseröffnung gegen Loic Vouardoux vom HC Sierre

Loïc Vouardoux vom HC Sierre wird wegen eines Checks von hinten gegen Ryan Hayes von den GCK Lions in der 15. Minute des Meisterschaftsspiels der Swiss League vom 23. November 2020 vorsorglich fü...
24/11/2020 22:53:06

NL: Reaktionen nach dem 24.11.2020

Raphael Herburger: «Muss noch gefährlicher werden» Ivars Punnenovs: «Haben nicht das Maximum gezeigt» Justin Sigrist: «Nach der Quarantäne läufts!»   ...
24/11/2020 22:27:20

SL: die Resultate des Abends vom 24.11.2020

  Die Resultate der #SwissLeague mit einem klaren Sieg des HC Ajoie zur Premiere im neuen Stadion. 🏒🥅 Les résultats de la #SwissLeague. Victoire pour @HC_Ajoie_off dans le p...
24/11/2020 22:05:57

NL: die Resultate des Abends vom 24.11.2020

  Die Resultate der #NationalLeague von heute Abend. 🏒🥅 Les résultats de la #NationalLeague. pic.twitter.com/3S7jJ8oUPS — National League & Swiss League (@NLSLOfficia...
Resultate
Di 24.11.20 - 6 : 1
Di 24.11.20 - 2 : 0
Di 24.11.20 - 2 : 1
Resultate
Aktuell