Nächste Newsfermer

Matej Stransky und Jesse Zgraggen verstärken den HC Davos

Mehr lesen

Lars Leuenberger neuer Headcoach

03/05/2021 16:10:57Planète Hockey / BM   Quelle : EHC OltenArtikel 2 761 Mal gesehen
© Foto EHCO

Mit Lars Leuenberger wechselt ein Schweizer Coach ins Kleinholz, der über viel Erfahrung verfügt. 2016 gewann der ehemalige Flügelstürmer als Headcoach mit dem SC Bern den Schweizer Meistertitel. In der vergangenen Saison coachte Leuenberger den EHC Biel in der National League. Als Spieler kam Leuenberger auf über 400 Spiele in der ehemaligen NLA. 1997 holte er mit dem SC Bern den Titel.

Durch seine langjährige Tätigkeit als Nachwuchs-, Assistenz-, und Headcoach auf verschiedenen Stufen ist Leuenberger die ideale Besetzung für die Weiterentwicklung der 1. Mannschaft des EHC Olten. Den EHCO freut es ausserordentlich, auf einen Schweizer Coach zählen zu können und sieht es als grossen Vorteil, dass der Coach die gleiche Muttersprache wie der Grossteil der Spieler spricht, auch mit Blick auf die Förderung der jungen Spieler im Team.

EHCO-Sportchef Marc Grieder : « Das ist eine Wunschlösung. Mit Lars Leuenberger stösst ein ambitionierter Schweizer Trainer zum EHCO, der perfekt in unser Konzept passt. Er bringt die Erfahrung im Umgang mit gestandenen Profis ebenso mit wie die Erfahrung in der Arbeit mit jüngeren Spielern. Ich bin überzeugt, dass er uns im taktischen und systemtechnischen Bereich entscheidend weiterbringen wird. »

EHCO-Headcoach Lars Leuenberger : « Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe. Mit dem EHC Olten stehe ich schon seit zwei, drei Jahren in losem Kontakt. Mit Marc Grieder hatte ich in den letzten Jahren beruflich immer wieder zu tun. Das gegenseitige Vertrauen, das mir sehr wichtig ist, ist also da. Der EHCO ist ein ambitionierter Club in einer hockeyverrückten Stadt, ich freue mich auf diese Herausforderung. »

Noch nicht besetzt ist die Stelle des Assistenztrainers. Rolf Schrepfer, der in der vergangenen Saison in dieser Position hervorragende Arbeit geleistet hat, wird seinen weiterlaufenden Vertrag mit dem EHC Arosa erfüllen.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Zwei Stürmer für den HC Thurgau Matej Stransky und Jesse Zgraggen verstärken den HC Davos
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 01.05.22 - 3 : 1
Resultate
Aktuell