Nächste Newsfermer

NHL: Yannick Weber bleibt bei Nashville

Mehr lesen

Lausanne: Sven Ryser mit Hirnerschütterung

09/01/2018 16:15:44Planète Hockey / KN   Quelle : SDA-ATSArtikel 3 093 Mal gesehen
© Foto Patrick Pitton

Sven Ryser vom HC Lausanne erlitt am selben Spieltag beim Auswärtsspiel in Kloten (3:2-Auswärtssieg nach Verlängerung) eine Hirnerschütterung. Der Stürmer der Waadtländer falle mindestens zehn Tage aus, sagte Lausannes Trainer Yves Sarault gegenüber der Zeitung "24 heures".

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste SCL Tigers: Erkinjuntti fällt mindestens zwei Wochen aus NHL: Yannick Weber bleibt bei Nashville
22/01/2020 11:12:02

Philipp Wetzel kehrt zum EHC Biel zurück

Philipp Wetzel hat sich entschlossen seine Karriere als Spieler beim HC La Chaux-de-Fonds Ende Saison zu beenden und zum EHC Biel zurück zu kehren. Der langjährige Spieler der 1. Mannschaft wird als P...
22/01/2020 08:34:15

Video-Zusammenfassung der 39. Runde der Spiele der Swiss League 2019-2020

GCK Lions - HC Ajoie ;   SC Langenthal - EHC Olten  ;   HCB Ticino Rockets - HC Sierre  ;   HC La Chaux-de-Fonds - EHC Kloten  ;   ...
22/01/2020 08:20:16

Lugano erhebt Einsprache gegen den Entscheid im Tarifverfahren gegen Lammer

Der HC Lugano erhebt Einsprache gegen den Entscheid im Tarifverfahren gegen Dominic Lammer. Lammer wurde im Meisterschaftsspiel der National League zwischen dem HC Davos und dem HC Lugano vom 11. Janu...
21/01/2020 23:30:49

Back Check vom 21. Januar

  ...
21/01/2020 23:18:09

NL: Videos der drei Spiele des Abends

  ...
Resultate
Di 21.01.20 - 2 : 1
Di 21.01.20 - 3 : 1
Di 21.01.20 - 2 : 1
Resultate
Aktuell