Nächste Newsfermer

EHC Winterthur verlängert mit Kevin Bozon

Mehr lesen

Mason McTavish zum EHCO

29/01/2021 15:56:08Planète Hockey / BM   Quelle : EHC OltenArtikel 1 312 Mal gesehen

Mason McTavish ist der Sohn von Dale McTavish, der von 2000 bis 2010 für die Rapperswil-Jona Lakers, die ZSC Lions und den EV Zug gespielt hatte. Mason McTavish ist in der OHL bei den Peterborough Petes engagiert und hat in der letzten Saison in 57 Spielen 42 Skorerpunkte (29 Tore) geholt. Er trifft am Montag in Olten ein und wird für den EHCO mit der Nummer 32 auflaufen.

Der Saisonstart in der OHL ist aufgrund der Corona-Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Sollte die Saison in Übersee doch noch starten, würde McTavish - wie auch Brennan Othmann - auf den OHL-Saisonstart hin zu seinem Stammteam zurückkehren. Fällt die OHL-Saison definitiv aus, bleiben beide Stürmer bis zum Saisonende beim EHCO.

Simon Rytz weiterhin verletzt
Simon Rytz wird dem EHC Olten auch in den nächsten Partien fehlen. Der 37-jährige Torhüter laboriert weiterhin an einer Verletzung, die er sich vor rund zehn Tagen im Training zugezogen hatte.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Die National League beschliesst das weitere Vorgehen in der Ligareform EHC Winterthur verlängert mit Kevin Bozon
16/05/2021 10:06:25

Das definitive Schweizer WM-Kader steht

Mit einem 2:1 gegen Lettland hat die Schweizer Nationalmannschaft gestern Abend in Riga auch das letzte von vier WM-Vorbereitungsspielen gewonnen. Im Anschluss daran hat Headcoach Patrick Fischer sein...
15/05/2021 22:22:32

Lettonie-Suisse 1-2 (0-1; 1-0; 0-1)

  ...
15/05/2021 13:53:10

Highlights 20/21: SCRJ Lakers

. ...
15/05/2021 13:51:20

Highlights 20/21: HC Ambrì-Piotta

. ...
15/05/2021 13:49:19

Highlights 20/21: SCL Tigers

. ...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell