Nächste Newsfermer

SC Herisau kann weitere Eigengewächse halten

Mehr lesen

Matej Stransky und Jesse Zgraggen verstärken den HC Davos

03/05/2021 16:36:46Planète Hockey / BM   Quelle : HC DavosArtikel 3 861 Mal gesehen

Der HC Davos verpflichtet den Stürmer Matej Stransky vom tschechischen Meister HC Ocelari Trinec und der Verteidiger Jesse Zgraggen wechselt vom EV Zug nach Davos.

Mit dem 27-jährigen Matej Stransky gelingt es dem HCD eine starke Offensivkraft zu verpflichten. Der 188 cm grosse und 98 Kilogramm schwere Tscheche bewies seine Qualitäten schon in mehreren Top-Ligen. In den letzten beiden Saisons sammelte Stransky für Trinec in 118 Spielen satte 112 Punkte. Mit seinen 38 Toren trug er in der soeben beendeten Saison 2020/21 einen grossen Anteil zum Gewinn des Meistertitels von Trinec in der tschechischen Extraliga bei.

Neben über 60 KHL-Partien für Severstal Cherepovets war der Hüne zuvor auch in der AHL über vier Jahre mit 134 Punkten in 312 Spielen ein sicherer Wert für die Texas Stars – dem Farmteam der Dallas Stars. Bei der NHL Franchise aus Dallas wurde Stransky 2011 in der sechsten Runde gedraftet. Ein Einsatz in der NHL blieb ihm bisher aber verwehrt.

Mit dem HC Ocelari Trinec nahm Stransky 2019 auch am Spengler Cup teil. In fünf Spielen gelangen ihm dabei drei Punkte und erst im Finale mussten sich die Tschechen damals dem Team Canada geschlagen geben.

Matej Stransky wird beim HCD in den kommenden Saisons das Offensivspiel bereichern und mit seiner Power für viel Wasserverdrängung sorgen. Er unterschrieb beim HC Davos einen Zweijahresvertrag.

Jesse Zgraggen hatte bereits Mitte vergangener Saison 13 Partien als Ausleihe vom EV Zug im HCD-Dress absolviert. Nun wechselt der Kanadier mit Urner Wurzeln mit einem Einjahres-Vertrag fix nach Davos. Der 27-Jährige ist in Kanada aufgewachsen, besitzt aber einen Schweizer Pass. Zgraggen spielte bis 2014 in Nordamerika, ehe er in die Schweiz, zuerst zum HC Ambri-Piotta und nach vier Saisons zum EV Zug wechselte.

 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Lars Leuenberger neuer Headcoach SC Herisau kann weitere Eigengewächse halten
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 01.05.22 - 3 : 1
Resultate
Aktuell