Nächste Newsfermer

National League: Bern wehrt ersten Matchpuck der Lions ab

Mehr lesen

National League: Ambri bleibt in der National League

05/04/2018 23:14:17Planète Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 271 Mal gesehen

Ambri-Piotta stellt den Klassenerhalt sicher: Die Leventiner entscheiden das fünfte Spiel im Abstiegs-Playoff gegen Kloten mit 2:1 für sich und setzen sich in der Serie mit 4:1 Siegen durch.

Den Grundstein zum entscheidenden Sieg in der Valascia legte das Team von Luca Cereda mit zwei Toren im Startdrittel. Dominic Zwerger (5.) von hinter der Grundlinie und der Amerikaner Jeff Taffe (19.) per Direktschuss trafen für die Gastgeber. Für den Österreicher Zwerger war es bereits das 21. Saisontor.

Mit dem 1:2-Anschlusstreffer 43 Sekunden vor der zweiten Pause schraubte Spencer Abbott die Klotener Hoffnungen wieder in die Höhe. Doch die Zürcher Unterländer konnten die zehnte Niederlagen im elften Saisonduell mit Ambri nicht mehr abwenden. Ambri rettete den knappen Vorsprung auch dank einem überzeugenden Benjamin Conz im Tor über die Zeit, so dass die Mehrheit der 6408 Fans in der fast ausverkauften Valascia die Sieges-Hymne "La Montanara" anstimmen konnten.

Derweil Ambris Sportchef Paolo Duca die Feinplanung für die nächste Saison vorantreiben kann, geht in Kloten weiter das Abstiegsgespenst um. Der fünffache Schweizer Meister muss sich nun ab nächstem Donnerstag in der Liga-Qualifikation gegen den Meister der Swiss League (Rapperswil-Jona Lakers oder Olten) bewähren.

Macht der EHC Kloten so weiter, steigt er 56 Jahre nach dem Aufstieg wieder ab. Klotens Trainer Kevin Schläpfer, der laut Präsident Hans-Ulrich Lehmann " weiter vollstes Vertrauen geniesst ", ist in der Liga-Qualifikation in drei Anläufen (mit Biel) noch nie gescheitert.

 

Telegramm :

Ambri-Piotta - Kloten  2:1  (2:0, 0:1, 0:0)

6408 Zuschauer. - SR Eichmann/Hebeisen, Borga/Kaderli.

Tore : 5. Zwerger (Zgraggen) 1:0. 19. Taffe (D'Agostini, Müller/Ausschluss Santala) 2:0. 40. (39:17) Abbott (Hollenstein) 2:1.

Strafen : 3mal 2 Minuten gegen Ambri-Piotta, 6mal 2 Minuten gegen Kloten. -

PostFinance-Topskorer :  D'Agostini; Hollenstein.

Ambri-Piotta : Conz; Ngoy, Dotti; Zgraggen, Jelovac; Fora, Pinana; Collenberg; Trisconi, Kostner, Bianchi; D'Agostini, Emmerton, Zwerger; Berthon, Müller, Lauper; Lhotak, Taffe, Kubalik; Mazzolini.

Kloten : Poulin; Kellenberger, Back; Egli, Kparghai; Stoop, Ramholt; Harlacher; Marchon, Santala, Bieber; Hollenstein, Sallinen, Abbott; Obrist, Schlagenhauf, Bader; Bozon, Trachsler, Leone; Derungs.

Bemerkungen :
Ambri-Piotta Plastino, Gautschi, Stucki (alle verletzt), Monnet, Guggisberg (beide überzählig), Karhunen und Hazen,
Kloten ohne Bäckman (alle überzählige Ausländer), Boltshauser, Praplan (krank), Grassi, Weber, Lemm sowie Spiller (alle verletzt).
Pfostenschuss Lhotak (18.).
Timeout Kloten (58:34) und danach ohne Torhüter.

News vorherige und nächste Video-Zusammenfassung der Play-off 5. Runde der National League Saison 2017-18O National League: Bern wehrt ersten Matchpuck der Lions ab

Kommentare

18/07/2019 15:23:52

Emil Kristensen zur EVZ Academy

Der 26-jährige Verteidiger aus Dänemark Emil Kristensen wechselt auf die kommende Saison von KooKoo (Finnland) nach Zug.   Emil Kristensen wird während der Saison 2019/20 die Defensive des Zuger Far...
16/07/2019 22:45:48

SCB: Big Shots mit Marc Lüthi

Seit 1998 lenkt er den SC Bern: Meister-CEO Marc Lüthi. In der MySports-Sommerserie Big Shots spricht der erfolgreiche Hockey-Manager auch über sein früheres TV-Idol Mäni Weber.   ...
16/07/2019 20:23:56

SWHLA: Kölliker wird Trainer des Frauen-Teams von Thun

Das Frauen-Eishockey-NLA-Team Bomo Thun wird neu von Köbi Kölliker (65) gecoacht. Das Engagement des früheren Schweizer Rekord-Nationalspielers und U20-Nationaltrainers sowie deutschen Na...
16/07/2019 20:11:23

Erstes Testspiel von Meister SCB in Visp

Das erste Testspiel des Schweizermeisters SCB findet am Donnerstag, 8. August 2019 um 19.45 Uhr in der Litternahalle statt. Es handelt sich um eines der letzten Testspiele in der altehrwürdigen Lit...
16/07/2019 14:04:41

Vidéo: Torhüter Sandro Aeschlimann in Davos

Sandro Aeschlimann hat als Eishockey-Torhüter einen eigenen Weg gewählt. Nun ist er beim HC Davos gelandet und will sich dort als Nummer 1 in der National League etablieren.   ...
Resultate
Mo 04.03.19 - 4 : 3
Mo 04.03.19 - 4 : 1
Mo 04.03.19 - 3 : 2
Mo 04.03.19 - 4 : 2
Mo 04.03.19 - 3 : 4
Mo 04.03.19 - 2 : 3 ap
Resultate
Aktuell