Nächste Newsfermer

Biel - Ambri-Piotta 2:1: Bieler ringen tapfere Leventiner nieder

Mehr lesen

National League: Biel zweiter Halbfinalist

19/03/2019 22:39:44Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 774 Mal gesehen

In den Playoffs der National League qualifiziert sich Biel als zweites Team nach Zug für die Halbfinals. Die SCL Tigers schaffen in Lausanne das Break, Bern liegt gegen Genève-Servette erstmals vorne.

Die Bieler setzten sich zuhause gegen Ambri-Piotta nach einem frühen Rückstand 2:1 durch und entschieden die Serie mit 4:1 Siegen für sich. Damien Brunner und Robbie Earl trafen für das Team von Antti Törmänen, das zum zweiten Mal in Folge in den Halbfinal einzog.

Noch nicht entschieden ist die Serie zwischen Lausanne und den SCL Tigers. Die Emmentaler meldeten sich nach zuletzt drei Niederlagen in Serie eindrücklich zurück, siegten im Waadtland gleich 5:1 und vermieden damit das frühzeitige Saisonende. Nolan Diem traf für die Gäste zweimal, am Donnerstag kommt es in Langnau zu Spiel 6.

Im Viertelfinal zwischen Qualifikationssieger Bern und Genève-Servette brachte zum dritten Mal die Verlängerung die Entscheidung, in welcher der SCB zum zweiten Mal die Oberhand behielt.

Den Treffer zum 4:3, gleichbedeutend mit dem ersten Heimsieg in dieser Serie, erzielte Verteidiger Yanik Burren in der 68. Minute. In der regulären Spielzeit hatten die ersatzgeschwächten Genfer - Trainer Chris McSorley standen nur drei Ausländer zur Verfügung - dank zwei Powerplay-Toren von Arnaud Jacquemet und einem Shorthander von Noah Rod ein 0:2 (26.) in ein 3:2 (40.) gewendet. André Heim rettete die Berner mit dem Ausgleich (52.) in die Overtime.

News vorherige und nächste Lausanne - SCL Tigers 1:5: Die SCL Tigers wahren ihre letzte Chance Biel - Ambri-Piotta 2:1: Bieler ringen tapfere Leventiner nieder
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 01.05.22 - 3 : 1
Resultate
Aktuell