Nächste Newsfermer

Swiss League: Rapperswil-Jona baut den Vorsprung aus

Mehr lesen

National League: Kloten gewinnt erneut in Biel

27/01/2018 22:51:49Planète Hockey / BM   Quelle : sdArtikel 338 Mal gesehen

Kevin Schläpfer fühlt sich auch als Trainer von Kloten im Seeland pudelwohl. Kloten gewinnt mit 3:2 nach Penaltyschiessen auch das zweite Auswärtsspiel unter Schläpfer in Biel. Der Auswärtssieg der Zürcher Unterländer erstaunte. Am 24. November hatte Kloten bei Schläpfers erster Rückkehr nach Biel 3:0 gewonnen.

In den gut zwei Monaten seither reihten die Seeländer neun Heimsiege aneinander - die längste Siegessträhne auf heimischem Eis der Klubgeschichte. Die Bieler zelebrierten dabei Galavorstellungen gegen die ZSC Lions (5:2), Servette (7:3) und Davos (5:1). Sie schlugen sogar Bern (4:3). Und nur der SCB ist noch heimstärker als Biel.

Aber wenn an der gegnerischen Bande Kevin Schläpfer steht, ist es mit der Herrlichkeit in der Bieler Arena vorbei. Vor zwei Monaten gelang den Bielern gegen Kloten nicht einmal ein Tor. Diesmal glich das Team von Antti Törmänen zweimal einen Rückstand aus. Jason Fuchs bot sich in der 49. Minute die Möglichkeit zum Siegtor für Biel. Er blieb bei seinem Solo aber an Goalie Luca Boltshauser hängen.

Boltshauser wurde für Kloten zum Matchwinner: Er wehrte in den 65 Minuten 39 Schüsse ab und liess sich im Penaltyschiessen kein einziges Mal bezwingen. Für Kloten traf mit dem ersten Penalty Marc Marchon.

 

Telegramm :

Biel - Kloten  2:3  (0:1, 1:1, 1:0, 0:0) n.P.

5372 Zuschauer.  SR Müller/Wiegand, Küng/Progin.

Tore : 20. (19:38) Praplan (Santala, Kellenberger/Ausschluss Wetzel) 0:1. 22. Lüthi (Moser) 1:1. 40. (39:42) Obrist (Ramholt) 1:2. 47. Fey 2:2.

Penaltyschiessen :  Marchon 0:1, Sutter -; Abbott -, Nussbaumer -; Hollenstein -, Joggi -; Sallinen -, Schmutz -; Praplan -, Rajala 

Strafen : 3mal 2 Minuten gegen Biel, 1mal 2 Minuten gegen Kloten.

PostFinance-Topskorer :  Pouliot; Hollenstein.

Biel : Hiller; Lofquist, Jecker; Kreis, Fey; Maurer, Dufner; Moser; Pedretti, Pouliot, Rajala; Micflikier, Fuchs, Schmutz; Nussbaumer, Diem, Lüthi; Joggi, Sutter, Wetzel; Petrig.

Kloten : Boltshauser; Kellenberger, Bieber; Egli, Bäckman; Stoop, Ramholt; Kparghai, Harlacher; Praplan, Santala, Hollenstein; Leone, Sallinen, Abbott; Obrist, Trachsler, Marchon; Grassi, Schlagenhauf, Bader.

Bemerkungen :
Biel ohne Earl, Lüthi, Neuenschwander, Steiner, Tschantré (alle verletzt) und Forster (gesperrt),
Kloten ohne Back, Bircher, Bozon, Lemm, von Gunten, Weber (alle verletzt) und Poulin (überzähliger Ausländer).

News vorherige und nächste National League: Lausanne kassiert eine vielleicht entscheidende Niederlage Swiss League: Rapperswil-Jona baut den Vorsprung aus
15/12/2019 10:09:43

Das vorläufige Kader für die U20-Weltmeisterschaft

U20-Headcoach Thierry Paterlini hat das vorläufige Aufgebot für die Weltmeisterschaft in Ostrava und Trinec bekanntgegeben. Die Mannschaft reist am kommenden Dienstag, 17. Dezember nach Tschechien und...
14/12/2019 10:24:29

Pius Suter: 'Natürlich will ich bei der Heim-WM dabei sein'

Pius Suter spricht über das Vierländerturnier in Visp und sein Traum bei der Heim-WM im nächsten Jahr mit dabei zu sein.   ...
13/12/2019 21:58:05

NaturEnergie Challenge: wunderbar

  Was für ein Spiel. Hier nochmal alles in der Übersicht. @Lefou55, take a bow! *** Quel match de la Suisse et quel match de @Lefou55. pic.twitter.com/0iJzD3eJLs — Swiss Ice Hockey (@Swi...
13/12/2019 10:03:51

SCB: Daniele Grassi wird operiert

Der SCB muss weiter auf Daniele Grassi verzichten. Der Heilungsprozess der Schulterverletzung verläuft bestens. Der Stürmer hätte zum Jahresbeginn ins Team zurückkehren können. Weiterhin zu schaffen m...
13/12/2019 09:08:20

EVZ: Livio Langenegger erhält NL-Vertrag

Der 21-jährige EVZ Stürmer Livio Langenegger erhält auf die Saison 2020/21 einen festen Platz im Kader der ersten Mannschaft. Livio Langenegger kam auf die Saison 2013/14 vom EHC Seewen zum EVZ Nac...
Resultate
Di 10.12.19 - 1 : 2
Resultate
Aktuell