Nächste Newsfermer

Video-Zusammenfassung der 48. Runde der Spiele der National League Saison 2017-18

Mehr lesen

National League: Lausanne verliert und verpasst die Playoffs

28/02/2018 23:03:16Planète Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 556 Mal gesehen

Der Einstand von John Fust als Coach bei Lausanne ist misslungen. Die Waadtländer unterliegen dem EV Zug im Heimspiel 3:4 nach Penaltyschiessen und müssen den Gang in die Platzierungsrunde antreten.

Weil Servette in Langnau gewinnen konnte, hätte den vor Saisonbeginn hoch gehandelten Lausannern letztlich sogar ein Sieg nicht mehr genützt, um die Hoffnungen auf eine Playoff-Qualifikation aufrechtzuerhalten.

Unter dem Kanada-Schweizer John Fust, der Interimscoach Yves Sarault in der Olympia-Pause abgelöst hatte, arbeitete der LHC zuletzt im Training intensiv am Unterzahl- und Defensivspiel. Die Anstrengungen trugen aber (vorerst) keine Früchte.

Bereits nach achteinhalb Minuten und zwei Unzulänglichkeiten in der Lausanner Defensive führte Zug 2:0. Das 2:3 nach 34. Minuten durch Garrett Roe kassierten die Waadtländer im Boxplay. Immerhin rettete Joël Vermin Lausanne 19 Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit bei 6 gegen 5 Feldspieler noch in die Verlängerung.

Im Penaltyschiessen waren Dominic Lammer, Viktor Stalberg und erneut Roe für den EVZ erfolgreich, beim Gastgeber hatte nur Nicklas Danielsson getroffen. Lausannes Vorsprung auf den Tabellenvorletzten Ambri-Piotta ist nach der sechsten Niederlage in Folge auf sechs Punkte geschrumpft. Derweil ist Zug Platz 2 zwei Runden vor Schluss mit fünf Punkten Vorsprung kaum mehr zu nehmen.

 

Telegramm :

Lausanne - Zug  3:4  (1:2, 1:1, 1:0, 0:0) n.P.

6002 Zuschauer. - SR Eichmann/Massy, Gnemmi/Rebetez.

Tore : 7. Geisser 0:1. 9. Senteler (Diem, Lammer) 0:2. 15. Froidevaux (Junland, Jeffrey/Ausschluss Roe) 1:2. 21. (20:33) Danielsson (Jeffrey, Zangger) 2:2. 34. Roe (Grossmann/Ausschluss Froidevaux) 2:3. 60. (59:41) Vermin (Genazzi/ohne Torhüter) 3:3.

Penaltyschiessen : Martschini -, Danielsson 1:0; Lammer 1:1, Genazzi -; Stalberg 1:2, Vermin -; Roe 1:3, Junland -.

Strafen : 3mal 2 Minuten gegen Lausanne, 2mal 2 gegen Zug.

PostFinance-Topskorer :  Jeffrey; Stalberg.

Lausanne : Huet; Junland, Borlat; Gernat, Genazzi; Fischer, Frick; Gobbi, Nodari; Danielsson, Jeffrey, Zangger; Ryser, Vermin, Herren; Antonietti, Froidevaux, Conz; Schelling, Miéville, In-Albon.

Zug : Stephan; Schlumpf, Alatalo; Helbling, Grossmann; Geisser, Leeger; Thiry; Martschini, Roe, Stalberg; Klingberg, McIntyre, Suri; Lammer, Diem, Senteler; Schnyder, Kast, Zehner.

Bemerkungen :
Lausanne ohne Walsky und Trutmann (beide verletzt), Kneubuehler (überzählig), sowie Pesonen und Frattin (überzählige Ausländer),
Zug ohne Morant (verletzt), Diaz (geschont) und Holden (überzähliger Ausländer).
Timeout Lausanne (59.) und von 58:20 bis 59:41 ohne Torhüter.
Timeout Zug (62.)
Pfostenschuss Roe (61.).

News vorherige und nächste National League: Auch Fribourg-Gottéron in den Playoffs Video-Zusammenfassung der 48. Runde der Spiele der National League Saison 2017-18
21/06/2021 12:30:41

Zwei Stürmer für den HC Thurgau

Der HC Thurgau freut sich, die Vertragsverlängerung mit Jonathan Ang bekanntzugeben. Der kanadische Stürmer mit malaysischen Wurzeln hat einen Einjahresvertrag unterzeichnet. Neu zum HC Thurgau stösst...
18/06/2021 13:47:53

EHC Basel verpflichtet Massimo Cordiano

Der EHC Basel kann für die kommende Saison die Neuverpflichtung des 26- jährigen Verteidigers Massimo Cordiano bekannt geben. Der 178 cm grosse und 81 kg schwere Italiener mit Schweizer Lizenz stösst ...
18/06/2021 12:30:21

Wiki-Münsingen verlängert Cyrill Kormann

Natürlich bleibt auch Cyril Kormann dem EHC WIKI-Münsingen erhalten. Er hat seinen Vertrag um eine weitere Saison verlängert !   IG BLIBÄ! Natürlich bleibt auch Cyril Kormann dem EHC WIKI-M...
18/06/2021 11:20:47

Der HC Siders Connor Hughes und Timotée Schaller

In Zusammenarbeit mit dem HC Fribourg-Gottéron begrüßt der HC Siders Connor Hughes und Timotée Schaller. Reto Berras Ersatz Connor Hughes (24 Jahre, 193cm, 102kg) wird für die nächste Saison...
18/06/2021 11:04:39

EHC Biel verpflichtet Jere Sallinen

Der EHC Biel hat seine 4. Ausländerposition für die bevorstehende Saison mit dem finnischen Nationalstürmer Jere Sallinen (*1990) besetzt. Sallinen war sowohl bei seinem letzten Club HIFK (Fin) wie au...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell