Nächste Newsfermer

SCL Tigers: Emanuel Peter fällt aus

Mehr lesen

National League: Swiss Ice Hockey mit Saisonausblick

13/09/2018 19:11:55Planete Hockey / BM   Artikel 923 Mal gesehen

Wenige Tage vor dem Saisonstart blickt Swiss Ice Hockey in Luzern auf die kommenden Monate voraus.

In der Stadt am Vierwaldstättersee wird das Nationalteam in drei Monaten erstmals nach dem Gewinn der WM-Silbermedaille diesen Frühling vor Heimpublikum auflaufen.

Als Aushängeschild des Verbandes soll die Nationalmannschaft auch in dieser Saison den Schweizer Fans viel Freude bereiten. Für das Heimturnier Mitte Dezember in Luzern will Nationaltrainer Patrick Fischer deshalb mit dem bestmöglichen Aufgebot antreten.

Ausgenommen sind die in Nordamerika engagierten Spieler, die für die Zusammenzüge unter der Saison wie üblich nicht zur Verfügung stehen.

Die Schweiz trifft am 13. Dezember im Nachbarduell auf Österreich.
Tags darauf spielen die Schweizer entweder gegen eine B-Auswahl Russlands oder den nächsten WM-Gastgeber Slowakei.

Für den Deutschland-Cup von Anfang November in Krefeld will Fischer ein Mix aus jungen Perspektivspielern und erfahrenen Nationalspielern aufbieten. In den beiden Testpartien Anfang Februar in Deutschland (Gegner noch unbekannt) soll vor allem die junge Garde eine Chance erhalten.

Heim-WM und Universiade 2021
Die Vorbereitungen auf die Heim-Weltmeisterschaft 2020 in Zürich und Lausanne sind voll im Gang. Rund 20 Monate vor dem ersten Puck-Einwurf nimmt das Organisationskomitee weiter Formen an. Neben Gian Gilli, der wie bei der letzten WM in der Schweiz 2009 den Posten des Geschäftsführers übernommen hat, ist auch Ueli Schwarz wieder an Bord. Er wird sich um den Bereich Sport kümmern.

Ebenfalls in die Organisation eingebunden ist Geena Krueger, die Tochter des früheren Schweizer Nationaltrainers Ralph Krueger.

2021 findet mit der Winter-Universiade, nach den Olympischen Spielen der zweitgrösste, polysportive Anlässe der Welt, ein nächster Grossanlass in der Schweiz statt.

Schiedsrichter-Kooperation mit Finnland
Die anstehende National- und Swiss-League-Saison nimmt Swiss Ice Hockey mit acht Vollzeit-Schiedsrichtern in Angriff, unter ihnen auch der Amerikaner Mark Lemelin und der Finnen Anssi Salonen.

Weitere Einsätze von ausländischen Schiedsrichtern sind geplant, denn Swiss Ice Hockey ging mit dem finnischen Verband eine Kooperation ein. Das Ziel des Projekts mit dem Namen "Rent a Ref"

ist es, das Pensum auf mehrere Schultern zu verteilen und bei allfälligen Ausfällen besser reagieren zu können. Es ist vorgesehen, dass die international anerkannten Stefan Fonselius und Mikko Kaukokari in den nächsten Monaten einige Spiele in den zwei höchsten Schweizer Ligen leiten.

Daneben gab es noch leichte Regelanpassungen beziehungsweise Änderungen. Beispielsweise durfte während der Partie bislang nur der gefoulte Spieler einen Penalty ausführen. Neu ist dazu jeder nicht bestrafte Spieler des entsprechenden Teams berechtigt.

News vorherige und nächste MSL: Basel verpflichtet zwei Spieler SCL Tigers: Emanuel Peter fällt aus
26/07/2021 11:49:53

Christian Pinana zum SCB

Der SCB hat für die kommenden zwei Jahre den Verteidiger Christian Pinana verpflichtet. Der 24-jährige Abwehrspieler kommt vom HC Ambrì-Piotta, hat bisher 100 NL-Spiele absolviert und dabei 21 Scorerp...
24/07/2021 10:53:02

MSL: Zuzüge in Huttwil

Nur noch zwei Monate und die Saison 21/22 beginnt. Dieses Mal aber mit viel mehr als nur eine Handvoll Matchs. Nun habe ich die Ehre, folgende neue Spieler bei uns in Huttwil zu begrüssen. Siro Wys...
23/07/2021 22:18:06

Das Trainerduo des EHC Seewen für die Saison 2021/22 ist bekannt

Nachdem Leo Schumacher beim EHC Seewen gesundheitsbedingt keine weitere Saison beim MySports-Team anhängen konnte und den Rücktritt bekannt gegeben hatte, musste sich der EHC Seewen nach einem neuen T...
22/07/2021 23:08:44

EHC Basel: Zwei Spieler mit Try-Out Vertrag

Im Vorbereitungsmonat August stossen mit Diego Schwarzenbach (Stürmer, EHC Olten) und Patrick Zubler (Verteidiger, HC La-Chaux-de-Fonds) zwei gestandene Swiss League Spieler mit einem Try-Out-Vertrag ...
21/07/2021 18:54:24

Fünf NHL-Cracks trainieren im Prospect Camp

Mit dem Prospect Camp steht ab Sonntag in Cham der erste Zusammenzug der Schweizer Nationalmannschaft in der Saison 2021/22 auf dem Programm : Patrick Fischer hat dafür 23 Spieler zwischen 20 und 24 J...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell