Nächste Newsfermer

Servette - ZSC Lions 3:2: ZSC Lions von Genf-Servette überflügelt

Mehr lesen

National League: Totalschaden für die ZSC Lions

04/03/2019 23:56:10Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 453 Mal gesehen

Die ZSC Lions verpassen erstmals seit 2006 die Playoffs. Der Titelverteidiger verliert das alles entscheidende Spiel in Genf gegen Servette 2:3.

Die Zürcher gingen bereits nach weniger als drei Minuten in Führung, doch das Heimteam schaffte noch im Startdrittel die Wende. Auf das 2:1 konnte der ZSC noch reagieren, auf das 3:2 durch Tim Bozon in der 43. Minute hatten sie in einer dramatischen Schlussphase aber keine Antwort mehr. Damit trifft Servette im Playoff-Viertelfinal auf den Qualifikationssieger Bern.

Den 3. Platz sicherte sich Lausanne dank eines 4:3-Auswärtssieges in Langnau. Die Waadtländer treffen im Playoff-Viertelfinal gleich wieder auf die SCL Tigers und geniessen dabei Heimrecht. Biel verlor in Davos 1:4, beginnt in den Playoffs gegen das punktgleiche Ambri-Piotta dank der Direktbegegnungen aber dennoch zuhause. Vielleicht sind die Seeländer über ihre Niederlage gar nicht so unglücklich, sie haben in der Qualifikation alle vier Partien gegen die Tessiner gewonnen.

Im vierten Playoff-Viertelfinal trifft Zug auf Lugano. Die ersten vier - Bern, Zug, Lausanne und Biel - stehen damit auch als Teilnehmer an der Champions League der nächsten Saison fest. Auch Ambri-Piotta darf darauf hoffen. Es erhält den fünften Schweizer Platz, wenn eines der Top-4-Teams Schweizer Meister wird.

In der Abstiegsrunde geht es um nichts mehr. Die ZSC Lions und Fribourg-Gottéron sind bereits gerettet, Davos und die Rapperswil-Jona Lakers werden die Playouts bestreiten müssen.

 

Resultate und Rangliste :

Resultate :
Ambri-Piotta - Rapperswil-Jona Lakers  4:3  (2:1, 1:1, 1:1).
Davos - Biel  4:1  (0:0, 3:0, 1:1).
Genève-Servette - ZSC Lions  3:2  (2:1, 0:1, 1:0).
Lugano - Bern  4:2  (1:0, 2:1, 1:1).
SCL Tigers - Lausanne  3:4  (1:1, 1:1, 1:2).
Zug - Fribourg-Gottéron  2:3  (0:1, 1:1, 1:0, 0:0) n.P.
 

Rangliste :
1. Bern 50/101. 2. Zug 50/97. 3. Lausanne 50/82. 4. Biel 50/79. 5. Ambri-Piotta 50/79. 6. SCL Tigers 50/78. 7. Lugano 50/78. 8. Genève-Servette 50/75. 9. ZSC Lions 50/74. 10. Fribourg-Gottéron 50/74. 11. Davos 50/51. 12. Rapperswil-Jona Lakers 50/32.

Playoff-Viertelfinals (best of 7) :

Bern (1.) - Genève-Servette (8.).
Zug (2.) - Lugano (7.).
Lausanne (3.) -SCL Tigers (6.).
Biel (4.) - Ambri-Piotta (5.).

Spieldaten :
9., 12., 14., 16. und evtl. 19., 21. und 23. März.

News vorherige und nächste Davos - Biel 4:1: Davos feiert Heimsieg gegen Biel Servette - ZSC Lions 3:2: ZSC Lions von Genf-Servette überflügelt
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 21.09.21 - 0 : 3
Di 21.09.21 - 6 : 0
Di 21.09.21 - 6 : 0
Di 21.09.21 - 4 : 5 ap
Di 21.09.21 - 2 : 5
Di 21.09.21 - 3 : 2 ap
Resultate
Aktuell