Nächste Newsfermer

SCB TV: Interview mit André Heim

Mehr lesen

National League: Zug gewinnt spektakuläre Partie

12/01/2018 22:47:04Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 752 Mal gesehen

Zug gewinnt das Duell zweier formstarker Teams gegen Biel 5:4 nach Penaltyschiessen. Während die Zuger den sechsten Sieg in Serie feiern, erleiden die Seeländer die erste Niederlage nach sechs Siegen.

Die 7107 Zuschauer sahen eine verrückte Partie, in der beide Torhüter nicht den besten Abend erwischten. Nach dem ersten Drittel und Toren von David McIntyre (4.), Viktor Stalberg (10.) und Carl Klingberg (13.) sahen die Zuger wie der sichere Sieger aus. Die letzten beiden Treffer fielen im Powerplay.

Biel schlug mit vier Toren im zweiten Drittel jedoch eindrücklich zurück. Das 4:3 schoss Jacob Micflikier, der schon das 3:3 von Jason Fuchs (35.) herrlich vorbereitet hatte, in der 37. Minute in Überzahl. Der Kanadier punktete im neunten Spiel in Serie. Der EVZ schlug aber dank Verteidiger Raphael Diaz (47.) zurück. Der Captain der Schweizer Nationalmannschaft war erst zum zweiten Mal in der laufenden Meisterschaft erfolgreich. Dabei liess sich Garrett Roe seinen dritten Assist in diesem Spiel gutschreiben.

Die Bieler hatten schon Anfang Dezember in Bern ein 3:0 aufgeholt. Damals siegten sie im Penaltyschiessen. Gegen den EVZ traf im Shootout aber nur Fabian Sutter, während für die Gastgeber Lino Martschini und Dominic Lammer reüssierten.

Somit kamen die Zentralschweizer, die im siebenten Penaltyschiessen in dieser Saison zum sechsten Mal gewannen, zum sechsten Heimsieg in Serie gegen Biel.

 

Das Telegramm :

Zug - Biel  5:4  (3:0, 0:4, 1:0, 0:0) n.P.

7107 Zuschauer. - SR Prugger/Wiegand, Fuchs/Wüst.

Tore : 4. McIntyre (Klingberg) 1:0. 10. Stalberg (Diaz, Roe/Ausschluss Neuenschwander) 2:0. 13. Klingberg (Stalberg, Roe/Ausschuss Kreis) 3:0. 21. Dufner (Pouliot) 3:1. 34. (33:59) Rajala (Steiner) 3:2. 35. Fuchs (Micflikier, Earl) 3:3. 37. Micflikier (Fuchs, Fey/Ausschluss Alatalo) 3:4. 47. Diaz (Roe) 4:4.

Penaltyschiessen : Martschini 1:0, Sutter 1:1; Stalberg -, Fuchs -; Lammer 2:1, Rajala -; Suri -, Micflikier -; Klingberg -, Pouliot -.

Strafen : 3mal 2 Minuten gegen Zug, 4mal 2 Minuten gegen Biel. -

PostFinance-Topskorer :  Roe; Pouliot.

Zug : Stephan; Diaz, Morant; Schlumpf, Alatalo; Thiry, Leeger; Helbling, Geisser; Klingberg, McIntyre, Suri; Martschini, Roe, Stalberg; Schnyder, Zehnder, Lammer; Haberstich, Kast, Senteler.

Biel : Hiller; Dufner, Forster; Fey, Kreis; Jecker, Steiner; Hächler; Pedretti, Pouliot, Rajala; Micflikier, Fuchs, Earl; Dominik Diem, Neuenschwander, Fabian Lüthi; Schmutz, Sutter, Wetzel; Joggi.

Bemerkungen :
Zug ohne Nolan Diem (gesperrt), Grossmann und Forrer.
Biel ohne Tschantré (beide verletzt), Maurer (krank) und Lofquist (überzähliger Ausländer).
Pfostenschüsse: 19. Martschini, 45. Stalberg.

 

News vorherige und nächste National League: Genève-Servette gewinnt torreiche Partie gegen Davos SCB TV: Interview mit André Heim
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 01.05.22 - 3 : 1
Resultate
Aktuell