Nächste Newsfermer

Karjala Cup: Schweizer treffen in Helsinki auf Tschechien

Mehr lesen

NHL: Jason Zucker führt Minnesota mit Hattrick

10/11/2017 04:59:36Planète Hockey / WFR   Quelle : SDA-ATSArtikel 4 066 Mal gesehen

Nach zuvor vier Niederlagen in fünf Partien gelingt den Minnesota Wild in der NHL mit dem 3:0-Auswärtssieg bei den Montreal Canadiens ein erster Schritt aus dem Tief.

Der umjubelte Matchwinner für die Gäste war Jason Zucker, dem im Schlussdrittel sein erster NHL-Hattrick gelang. Den ersten Treffer erzielte der Stürmer in Unterzahl (43. Minute). Das 2:0 folgte neun Minuten später, als er einen Schuss von Nino Niederreiter entscheidend ablenkte. Das letzte Tor gelang Zucker 35 Sekunden vor Schluss ins leere Tor.

Nino Niederreiter kam in gut 15 Minuten Spielzeit neben dem Assist auf eine Plus-2-Bilanz. Stark spielte bei den Wild auch Goalie Devan Dubnyk mit 41 abgewehrten Schüssen und seinem 25. NHL-Shutout.

Eine Niederlage setzte es hingegen für die New Jersey Devils ab, die zuhause Edmonton trotz zweimaliger Führung mit 2:3 nach Verlängerung unterlagen. Den Siegtreffer erzielte 17 Sekunden vor Ende der Overtime der Deutsche Leon Draisaitl. Bei Drew Staffords 2:1 nach 39 Minuten kam Mirco Müller zu einem Assist. Der
Verteidiger ging mit einer Plus-2-Bilanz vom Eis. Nico Hischier stand 21:18 Minuten auf dem Eis.

Bärtschi mit fünftem Saisontreffer

Die Vancouver Canucks blieben auswärts gegen die Anaheim Ducks ohne Chance (1:4). Für den einzigen Treffer der Kanadier zeigte sich Sven Bärtschi verantwortlich. Der Berner gelangte in der 13. Minute zu seinem fünften Saisontor. Auf Seiten Anaheims kam Reto Berra während den letzten achteinhalb Minuten der Partie zum Einsatz, da sich Stammkeeper Ryan Miller verletzt auswechseln lassen musste. Berra wehrte bei seinem dritten NHL-Teileinsatz der Saison alle sechs Schüsse auf sein Tor ab.

 

 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Nationalcoach Patrick Fischer: "Waren heute nicht gut genug" Karjala Cup: Schweizer treffen in Helsinki auf Tschechien
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Fr 21.01.22 - 3 : 6
Fr 21.01.22 - 0 : 3
Fr 21.01.22 - 2 : 3 tab
Fr 21.01.22 - 2 : 1 tab
Fr 21.01.22 - 0 : 4
Fr 21.01.22 - 3 : 4
Resultate
Aktuell