Nächste Newsfermer

Winterthur: Kevin Bozon für Vortäuschen eines Fouls gebüsst

Mehr lesen

NHL: Nashville verliert trotz Tor von Josi

10/02/2019 23:00:15Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 58 Mal gesehen

Die Nashville Predators verlieren zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden gegen die St. Louis Blues. Beim 4:5 nach Verlängerung erzielt Roman Josi ein Tor und einen Assist.

Nashville rannte praktisch während der gesamten Partie einem Rückstand hinterher. Nachdem Captain Josi beim 1:2 den zweiten Assist gegeben hatte, traf er in der 3. Minute des dritten Drittels zum 2:3. Kevin Fiala liess sich dabei einen Assist notieren. Auch nach dem 3:4 vermochten die Predators nochmals zu reagieren, in der Verlängerung traf Vladimir Tarassenko aber schon nach 16 Sekunden zum entscheidenden 5:4 für St. Louis.

 

News vorherige und nächste EHT-Finalturnier: Schweiz wird Fünfte Winterthur: Kevin Bozon für Vortäuschen eines Fouls gebüsst

Kommentare

20/02/2019 07:57:03

NHL: Zwei Tore und ein Assist von Roman Josi

Nicht von ungefähr wird Roman Josi nach Nashvilles 5:3-Sieg in Dallas zum besten Spieler der Partie gewählt. Er assistiert beim 1:0 und markiert die beiden Tore im letzten Drittel. Das Siegestor zu...
20/02/2019 00:21:09

Reaktionen nach LHC-HCL, Davos-Bern und Zug-Ambri

Dario Bürgler: "Die guten Auftritte häufen sich"   Carl Klingberg: "Der Beginn war ein Alptraum"   Yannick Frehner: "Ich habe solche auch schon verschossen"     Tho...
19/02/2019 23:51:22

Ambri trifft in Unterzahl doppelt

  ...
19/02/2019 23:41:15

Leonardo Genoni fliegt am Puck vorbei

Beim zweiten Tor des HC Davos sah Bern-Torhüter Leonardo Genoni unglücklich aus.   ...
Resultate
Di 19.02.19 - 3 : 4
Di 19.02.19 - 3 : 6
Di 19.02.19 - 0 : 7
Resultate
Aktuell