Nächste Newsfermer

Genf-Servette nimmt Maxime Montandon unter Vertrag

Mehr lesen

Olivier Roschi bleibt bei Gottéron MJ

17/08/2018 16:05:35Planète Hockey / KN   Quelle : HC Fribourg-GottéronArtikel 1 956 Mal gesehen
© Foto HC Fribourg-Gottéron

Der Head Coach der Novizen Eliten, Olivier Roschi, verlängert für 2 Jahre.

Olivier Roschi  welcher zu den 7 professionellen Trainern der Nachwuchsabteilung von Fribourg-Gottéron zählt, darf sich seit Mitte Juni als « Trainer Spitzensport mit eidgenössischem Diplom » bezeichnen. Er hat die höhere Fachprüfung erfolgreich bestanden. Roschi verfolgt somit seine Karriereplanung als Trainer bei den Eliten-Novizen bis Ende der Spielzeit 2020-2021.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Nach erfolgreichem Tryout: HCD engagiert Sami Sandell Genf-Servette nimmt Maxime Montandon unter Vertrag

Kommentare

20/02/2019 07:57:03

NHL: Zwei Tore und ein Assist von Roman Josi

Nicht von ungefähr wird Roman Josi nach Nashvilles 5:3-Sieg in Dallas zum besten Spieler der Partie gewählt. Er assistiert beim 1:0 und markiert die beiden Tore im letzten Drittel. Das Siegestor zu...
20/02/2019 00:21:09

Reaktionen nach LHC-HCL, Davos-Bern und Zug-Ambri

Dario Bürgler: "Die guten Auftritte häufen sich"   Carl Klingberg: "Der Beginn war ein Alptraum"   Yannick Frehner: "Ich habe solche auch schon verschossen"     Tho...
19/02/2019 23:51:22

Ambri trifft in Unterzahl doppelt

  ...
19/02/2019 23:41:15

Leonardo Genoni fliegt am Puck vorbei

Beim zweiten Tor des HC Davos sah Bern-Torhüter Leonardo Genoni unglücklich aus.   ...
Resultate
Di 19.02.19 - 3 : 4
Di 19.02.19 - 3 : 6
Di 19.02.19 - 0 : 7
Resultate
Aktuell