Nächste Newsfermer

Chris McSorley: «Für Lugano zu arbeiten ist eine Ehre»

Mehr lesen

Positiver Fall bei Frankreich - beide Länderspiele in Fribourg abgesagt

07/05/2021 15:23:09Planète Hockey / BM   Quelle : SIHFArtikel 1 331 Mal gesehen

Im französischen Team wurde heute ein positiver Covid-Fall bekannt. Deshalb muss auch das zweite Testspiel der Schweizer Nationalmannschaft gegen Frankreich von morgen Samstag in Fribourg abgesagt werden.

Bereits gestern wurde das erste Länderspiel gegen Frankreich, das für heute Freitag vorgesehen war, abgesagt. Die Franzosen hatten am Sonntag gegen Italien gespielt, zwei Tage bevor im italienischen Team zwei positive Covid-Fälle bekannt wurden. Nebst dem Testspiel zwischen der Schweiz und Italien, das am vergangenen Dienstag geplant war, wurde deshalb auch das Länderspiel zwischen der Schweiz und Frankreich vom Freitag aufgrund der Inkubationszeit und auf medizinische Empfehlung hin vorsorglich abgesagt. Die nächste PCR-Testrunde ergab nun ein positives Covid-19-Resultat im französischen Team. Somit steht fest, dass beide Länderspiele gegen Frankreich am Freitag und Samstag in Fribourg abgesagt werden müssen.

Das Trainingscamp der Schweizer Nationalmannschaft im OYM in Cham wurde aufgrund der Spielabsagen heute Freitag vorzeitig beendet. Vor der Abreise absolvierten alle Spieler und Staff-Mitglieder einen PCR-Test. Das Team von Headcoach Patrick Fischer rückt nächste Woche einen Tag früher als geplant wieder ein und besammelt sich bereits am Dienstag, 11. Mai in Cham. Nach zwei weiteren Trainingstagen steht am Auffahrtsdonnerstag, 13. Mai die Abreise nach Lettland auf dem Programm. In Riga finden dann am 14. und 15. Mai zwei Testspiele gegen den Gastgeber statt.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste HCAP: Vertragsabschluss mit vier neuen Spielern Chris McSorley: «Für Lugano zu arbeiten ist eine Ehre»
15/06/2021 21:30:40

Waidacher-Schwestern und Laura Benz treten zurück

Die vier Spielerinnen prägten viele Jahre die höchste Frauenliga und die Frauennati Bei den ZSC Lions-Frauen geht mit dem Rücktritt der drei Schwestern Monika, Nina und Isabel Waidacher eine Ära zu...
14/06/2021 15:43:53

Evguenï Chiriayev zum zweiten Mal Papa

Die 4-jährige Romy darf sich über ein Brüderchen freuen! Léo erblickte am Montagmorgen, um 4.22 Uhr im Spital in Sitten das Licht der Welt. Léo ist 3960 g schwer, 52 cm gross und wohlauf. ...
14/06/2021 15:16:37

Harri Pesonen kehrt zu den SCL Tigers zurück.

Der Finne Harri Pesonen kehrt nach einem einjährigen Abstecher in die KHL zurück zu den SCL Tigers. In der russischen Liga spielte er für Metallurg Magnitogorsk und Ak Bars Kazan. Zuvor stand der 32-j...
11/06/2021 23:05:59

Acht Wochen Pause für Damiano Ciaccio

Der HC Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass sich Torhüter Damiano Ciaccio beim gestrigen Sommertraining eine Meniskusläsion im rechten Knie zugezogen hat. Heute Morgen hat sich der 32-jährige Spieler ei...
11/06/2021 12:07:29

Neuer CEO/Sportchef beim EHC Winterthur

Der 54-jährige Mario Antonelli übernimmt per 14. Juni 2021 die Funktion des Sportchefs und tritt im September die Nachfolge von Urban Leimbacher als Geschäftsleiter an. Mit Antonelli konnte die EHC Wi...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell