Nächste Newsfermer

HC Thurgau hat einen neuen Direktor eingestellt

Mehr lesen

Prospect Camp als Auftakt in das Jahr der Heim-WM

22/07/2019 14:47:25Planete Hockey / BM   Quelle : SIHFArtikel 4 751 Mal gesehen

Von Sonntag, 28. bis Mittwoch, 31. Juli findet in Bern der erste Zusammenzug der Herren A-Nationalmannschaft der neuen Saison statt: Für das Prospect Camp in Bern hat Headcoach Patrick Fischer ein U25-Kader mit 23 Spielern aufgeboten.

Die bevorstehende Saison steht für die Schweizer Herren A-Nationalmannschaft ganz im Zeichen der Heim-Weltmeisterschaft in Zürich und Lausanne im Mai 2020. Den Auftakt in die neue Nati-Saison bildet auch in diesem Jahr das Prospect Camp: Von Sonntag, 28. bis Mittwoch, 31. Juli erhalten Spieler zwischen 20 und 25 Jahren in der PostFinance Arena in Bern die Gelegenheit, sich mit den Besten dieser Altersstufe zu messen.

« Wir wollen die jungen Spieler weiter fördern und sie ohne Wettkampfdruck in der Nationalmannschaft beobachten und noch besser kennenlernen », sagt Headcoach Patrick Fischer. Das Prospect Camp ist eine Massnahme, um den Übertritt von Spielern aus den U-Stufen in die A-Nationalmannschaft zu erleichtern und das potentielle Team für die Heim-WM 2020 optimal vorzubereiten. Patrick Fischer hat für das Camp 23 Spieler aufgeboten, darunter drei Torhüter, acht Verteidiger und zwölf Stürmer.

Elf Spieler * feierten erst in der vergangenen Saison ihr Länderspiel-Debüt im Dress der A-Nationalmannschaft. Mit Nico Hischier und Mirco Müller von der NHL-Organisation New Jersey Devils, Noah Rod vom Genève-Servette HC, Pius Suter von den ZSC Lions sowie Torhüter Niklas Schlegel vom SC Bern befinden sich zudem fünf Spieler im Prospect-Kader, welche für die Schweizer Nationalmannschaft bereits an mindestens einer A-Weltmeisterschaft im Einsatz standen.
*Yanik Burren, André Heim, SC Bern; Michael Hügli, EHC Biel-Bienne; Thierry Bader, Dario Meyer, HC Davos; Roger Karrer, Marco Miranda, Genève-Servette HC; Andrea Glauser, SCL Tigers; Elia Riva, HC Lugano; Raphael Prassl, ZSC Lions; Jérôme Bachofner, EV Zug.

Am Mittwoch, 31. Juli findet von 10.30 bis 12.00 Uhr in der PostFinance Arena ein öffentliches Training inklusive Exhibition Game des Prospect Kaders statt. Lars Weibel wird anlässlich des Prospect Camps ausserdem erstmals offiziell als neuer Director National Teams vor Ort sein.
 

Aufgebot Prospect Camp :

Torhüter (3):
Niklas Schlegel (SC Bern), Gilles Senn (New Jersey Devils Organisation), Joren van Pottelberghe (HC Davos).

Verteidiger (8):
Phil Baltisberger (ZSC Lions), Yanik Burren (SC Bern), Andrea Glauser (SCL Tigers), Fabian Heldner (Lausanne HC), Roger Karrer (Genève-Servette HC), Mirco Müller (New Jersey Devils, NHL), Yannick Rathgeb (EHC Biel-Bienne), Elia Riva (HC Lugano).

Stürmer (12):
Jérôme Bachofner (EV Zug), Thierry Bader (HC Davos), Jason Fuchs (EHC Biel-Bienne), André Heim (SC Bern), Luca Hischier (HC Davos), Nico Hischier (New Jersey Devils, NHL), Michael Hügli (EHC Biel-Bienne), Dario Meyer (HC Davos), Marco Miranda (Genève-Servette HC), Raphael Prassl (ZSC Lions), Noah Rod (Genève-Servette HC), Pius Suter (ZSC Lions).

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Emil Kristensen zur EVZ Academy HC Thurgau hat einen neuen Direktor eingestellt
15/06/2021 21:30:40

Waidacher-Schwestern und Laura Benz treten zurück

Die vier Spielerinnen prägten viele Jahre die höchste Frauenliga und die Frauennati Bei den ZSC Lions-Frauen geht mit dem Rücktritt der drei Schwestern Monika, Nina und Isabel Waidacher eine Ära zu...
14/06/2021 15:43:53

Evguenï Chiriayev zum zweiten Mal Papa

Die 4-jährige Romy darf sich über ein Brüderchen freuen! Léo erblickte am Montagmorgen, um 4.22 Uhr im Spital in Sitten das Licht der Welt. Léo ist 3960 g schwer, 52 cm gross und wohlauf. ...
14/06/2021 15:16:37

Harri Pesonen kehrt zu den SCL Tigers zurück.

Der Finne Harri Pesonen kehrt nach einem einjährigen Abstecher in die KHL zurück zu den SCL Tigers. In der russischen Liga spielte er für Metallurg Magnitogorsk und Ak Bars Kazan. Zuvor stand der 32-j...
11/06/2021 23:05:59

Acht Wochen Pause für Damiano Ciaccio

Der HC Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass sich Torhüter Damiano Ciaccio beim gestrigen Sommertraining eine Meniskusläsion im rechten Knie zugezogen hat. Heute Morgen hat sich der 32-jährige Spieler ei...
11/06/2021 12:07:29

Neuer CEO/Sportchef beim EHC Winterthur

Der 54-jährige Mario Antonelli übernimmt per 14. Juni 2021 die Funktion des Sportchefs und tritt im September die Nachfolge von Urban Leimbacher als Geschäftsleiter an. Mit Antonelli konnte die EHC Wi...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell