Nächste Newsfermer

National League: Ambri-Piotta weiterhin auf Playoff-Kurs

Mehr lesen

Rapperswil - Fribourg 3:0: Lakers mit zweitem Heimsieg in Folge

24/01/2019 22:14:58Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 551 Mal gesehen

Liga-Schlusslicht Rapperswil-Jona Lakers kommt gegen ein erstaunlich mattes Fribourg-Gottéron zu einem 3:0-Sieg.

Ein Shorthander von Jan Mosimann zum 2:0 im Finish beseitigte die letzten Zweifel am Sieg der St. Galler. Für Mosimann war es das dritte Saisontor und der zweite Treffer in Unterzahl.

Roman Schlagenhauf kurz nach Spielmitte (31.) zum 1:0 und Casey Wellman mit einem Empty Netter zum Schlusspunkt waren die beiden anderen Torschützen beim erst siebten Sieg der Lakers in der laufenden Meisterschaft.

Lakers-Goalie Melvin Nyffeler benötigte 28 Paraden für seinen ersten Shutout in dieser Saison. Am 23. November 2017 in Langnau (1:2 n.V.) war Nyffeler als bisheriges Maximum 58:07 Minuten ungeschlagen geblieben.

Die Lakers gewannen ohne Sondereffort erstmals seit der Rückkehr in die National League in dieser Saison zwei Heimspiele in Serie. Am Samstag hatte das abgeschlagene Liga-Schlusslicht bereits gegen Ambri-Piotta (4:2) triumphiert.

Dabei hatte Gottéron die ersten beiden Saisonduelle noch ohne Verlustpunkte gegen die St. Galler absolviert. Doch am Donnerstag agierten die neuntklassierten Romands fehlerhaft. In der Offensive fehlte es beim Playoff-Aspiranten an Entschlossenheit und Inspiration.
 

Telegramm :

Rapperswil-Jona Lakers - Fribourg-Gottéron  3:0  (0:0, 1:0, 2:0)

3676 Zuschauer. - SR Salonen/Urban, Kaderli/Duarte.

Tore : 31. Schlagenhauf (Wellman, Clark) 1:0. 56. Mosimann (Hüsler/Ausschluss Kristo!) 2:0. 58. Wellman 3:0 (ins leere Tor).

Strafen : 3mal 2 plus 10 Minuten (Hüsler) gegen Rapperswil-Jona Lakers, 2mal 2 Minuten gegen Fribourg-Gottéron.

PostFinance-Topskorer : Kristo; Sprunger.

Rapperswil-Jona Lakers :  Hächler, Maier; Iglesias, Schmuckli; Helbling, Profico; Gurtner, Berger; Kristo, Knelsen, Spiller; Mosimann, Mason, Casutt; Clark, Schlagenhauf, Wellman; Primeau, Ness, Hüsler.

Fribourg-Gottéron : Berra; Schneeberger, Furrer; Chavaillaz, Schilt; Weisskopf, Marco Forrer; Rossi, Schmutz, Micflikier; Bertrand, Walser, Mottet; Sprunger, Miller, Marchon; Vauclair, Meunier, Lhotak; Slater.

Bemerkungen :
Lakers ohne Schweri und Gilroy (beide verletzt), Gähler (krank), Rizzello und Lindemann (beide überzählig),
Gottéron ohne Abplanalp, Stalder und Bykow (alle verletzt) sowie Holös (Partnerin in Erwartung).
Gottéron von 55:44 bis 56:53 sowie ab
57:00 bis 57:11 ohne Torhüter.

.

News vorherige und nächste SWHC: Lugano Favorit auf Cupsieg National League: Ambri-Piotta weiterhin auf Playoff-Kurs
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 25.01.22 - 5 : 4 ap
Di 25.01.22 - 3 : 1
Di 25.01.22 - 3 : 7
Di 25.01.22 - 5 : 2
Resultate
Aktuell