Nächste Newsfermer

Servette - Biel 1:3: Biel beendet in Genf Auswärtsflaute

Mehr lesen

Rapperswil-Jona - Zug 1:4: Zug macht mit den Lakers fünf Tage vor dem Cupfinal kurzen Prozess

29/01/2019 22:28:15Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 529 Mal gesehen

Der EV Zug findet nach zuletzt zwei Niederlagen zurück in die Erfolgsspur. Beim 4:1 in Rapperswil-Jona feiern die Zentralschweizer eine gelungene Hauptprobe für den Cupfinal vom Sonntag.

Das Stadion am oberen Zürichsee war mit 3288 Zuschauern nur knapp zur Hälfte gefüllt. Das wird am nächsten Sonntag anders sein, wenn die Rapperswil-Jona Lakers gegen den EVZ ihren Cuptitel vor ausverkauften Rängen verteidigen wollen.

Dafür brauchen die St. Galler allerdings eine klare Leistungssteigerung. Dem EVZ reichte am Dienstag ein Zwischensprint im Mitteldrittel zum vierten Sieg im vierten Saisonduell gegen die Lakers. Der Schwede Dennis Everberg, Fabian Schnyder und Reto Suri hatten für die ohne den gesperrten Garrett Roe angetretenen Zuger zwischen der 24. und 34. Minute getroffen. Bei Rapperswil-Jona erhielt der 22-jährige Noël Bader im Tor zum zweiten Mal in dieser Meisterschaft den Vorzug gegenüber Stammkeeper Melvin Nyffeler.

Nach der 32. Niederlage im 39. Meisterschaftsspiel ist auch rechnerisch klar, dass die Rapperswil-Jona Lakers im ersten Jahr nach ihrem Aufstieg die Playoffs verpassen werden. Seit Einführung der 50er-Runde in der Saison 2007/08 hat sich erst einmal (2008 der EHC Basel in der 38. Runde) eine Mannschaft früher aus dem Rennen um die begehrten Playoff-Plätze verabschiedet.

 

Telegramm :

Rapperswil-Jona Lakers - Zug  1:4  (0:0, 0:3, 1:1)

3288 Zuschauer. - SR Stricker/Koch, Obwegeser/Wermeille.

Tore :  24. Everberg (Senteler) 0:1: 33. Schnyder (Zehnder) 0:2. 34. Suri (Diaz, Flynn/Ausschluss Ness) 0:3. 44. Wellman (Clark) 1:3. 59. Senteler (Suri) 1:4 (ins leere Tor).

Strafen : 2mal 2 Minuten gegen die Rapperswil-Jona Lakers, 4mal 2 Minuten gegen Zug. -

PostFinance-Topskorer :  Kristo; Martschini.

Rapperswil-Jona Lakers : Bader; Hächler, Maier; Gähler, Profico; Iglesias, Schmuckli; Helbling, Gurtner; Kristo, Knelsen, Spiller; Clark, Schlagenhauf, Wellman; Mosimann, Mason, Casutt; Primeau, Ness, Hüsler.

Zug : Aeschlimann; Diaz, Morant; Alatalo, Thiry; Zgraggen, Stadler; Schlumpf, Zryd; Widerström, Albrecht, Suri; Martschini, Flynn, Simion; Lammer, Senteler, Everberg; Zehnder, Leuenberger, Schnyder.

Bemerkungen :
Rapperswil-Jona Lakers ohne Berger (krank) und Gilroy,
Zug ohne McIntyre, Klingberg und Stephan (alle verletzt), sowie Roe (gesperrt).
Timeout Rapperswil-Jona (57:45) und von 57:32 bis 57:55 und 58:15 bis 58:56 ohne Torhüter.

News vorherige und nächste National League: Servette und Lugano die Verlierer der Runde Servette - Biel 1:3: Biel beendet in Genf Auswärtsflaute
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 19.10.21 - 7 : 5
Di 19.10.21 - 1 : 3
Di 19.10.21 - 5 : 3
Di 19.10.21 - 3 : 2
Resultate
Aktuell