Nächste Newsfermer

Back Check vom 23. April

Mehr lesen

Saisonende für den SCL / News aus der Organisation

24/04/2021 00:08:41Planète Hockey / BM   Quelle : SC LangenthalArtikel 1 584 Mal gesehen
© Foto SC Langenthal

Für den SC Langenthal bedeutet das Ausscheiden aus den Playoff-Halbfinals gleichzeitig das Saisonende. Peter Zulauf bleibt dem SCL erhalten und verstärkt ab dem 1. Mai 2021 das Team Marketing/Verkauf in einem Teilzeitpensum. Thomas Huber wird neuer Geschäftsführer/Nachwuchschef der SCL Nachwuchs AG.

Mit der Saison 2020/21 geht eine ganz spezielle Spielzeit zu Ende. Die Pandemie war stets ein Thema und sogleich der grosse Taktgeber im Spielbetrieb. Unsere 1. Mannschaft bewältigte diese neue Ausgangslage gut und spielte eine tolle Meisterschaft. Die Regular Season konnte auf dem 3. Rang beendet werden und in den Playoffs erreichte man die Halbfinals. Das Coaching-Team um Jeff Campbell schöpfte das Potenzial grösstenteils aus. Für eine detaillierte Saisonanalyse ist es noch etwas zu früh, jedoch kann festgehalten werden, dass im sportlichen Bereich sehr gut und bedacht gearbeitet wurde.

Sportchef Kevin Schläpfer: « Wenn man das grosse Ganze anschaut, dürfen wir mit der Saison 2021/22 zufrieden sein. Klar will man eine Playoff-Serie immer gewinnen, der HC Ajoie zeigte sich in den entscheidenden Phasen jedoch etwas effizienter und abgeklärter ».

In der Organisation spürte die SCL AG grosse Solidarität aus dem Umfeld. Zahlreiche Sponsoren, Donatoren, Partner und Fankartenbesitzer stärkten dem Club in der auch für sie schwierigen Zeit uneingeschränkt den Rücken. Dank diesem grossen Rückhalt und dem eindrücklichen Bekenntnis zum SCL, ist die Clubführung überzeugt, auch in Zukunft erfolgreich sein zu können – auf und neben dem Eis.

Die Nachwuchsmannschaften sowie das Damenteam konnten ihre Saisonziele gezwungenermassen nicht erreichen. Die Meisterschaften in den entsprechenden Ligen mussten früh abgebrochen werden. Die aufstiegswilligen Teams der U20, der U15 sowie die ambitionierten Damen müssen ein weiteres Jahr ohne Aufstieg in die jeweils höchste Liga akzeptieren. Hier gilt es den Fokus zu halten und in der Saison 2021/22 umso motivierter und entschlossener aufzutreten.

Organisation SC Langenthal AG
Wie bereits bekannt ist, wird Peter Zulauf per 30.04.2021 nicht mehr als Geschäftsführer des SC Langenthal fungieren. Der Verwaltungsrat befindet sich bezüglich Reorganisation der Geschäftsstelle sowie Neubesetzung der Position des Geschäftsführers in einem fortgeschrittenen Prozess.

So bleibt der 56-jährige Zulauf dem SCL erhalten und wird künftig den Bereich Marketing, Verkauf, Akquise und Gastronomie in einem Teilpensum verstärken. Bis zur Anstellung des neuen Geschäftsführers übernimmt Zulauf gemeinsam mit dem erfahrenen Team auf der Geschäftsstelle weiterhin die Verantwortung für das Tagesgeschäft des SC Langenthal. Der Verwaltungsrat steht dabei unterstützend zur Seite und dankt Zulauf und seiner Crew für die Flexibilität in dieser herausfordernden Zeit.

Planung SC Langenthal Nachwuchs Saison 2021/22
Thomas Huber wird neuer Geschäftsführer/Nachwuchschef der SCL Nachwuchs AG. Martin Schaub wird neu als Ausbildungschef amten und zusammen mit Sportchef Kevin Schläpfer verantwortlich sein für die sportliche Ausbildung. Praktisch sämtliche Stufenleiter sowie ein neuer Skills-Coach konnten für die Saison 2021/22 verpflichtet werden. Der Start ins Sommertraining erfolgt am nächsten Montag, 26. April. WeitereInformationen sind unter www.sclangenthal.ch/nachwuchs zu finden.

Keine Abschlussparty / Dressversteigerung findet statt
Aufgrund der aktuellen Situation mit Covid-19 wird der SC Langenthal keine Abschlussparty organisieren. Der SCL bedauert dies sehr, aber die aktuell geltenden Restriktionen lassen keine andere Entscheidung zu. Die alljährliche Dressversteigerung findet wie gewohnt unter www.ricardo.ch statt. In diesem Jahr werden die Trikots des vorläufig letzten Swiss Ice Hockey Cups versteigert. Die Auktion startet am Freitag, 23. April um 19:46 Uhr. Weitere Informationen folgen auf den SCL-Kanälen

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Video-Zusammenfassung des Abends vom 23.04.2021 der National League Back Check vom 23. April
15/06/2021 21:30:40

Waidacher-Schwestern und Laura Benz treten zurück

Die vier Spielerinnen prägten viele Jahre die höchste Frauenliga und die Frauennati Bei den ZSC Lions-Frauen geht mit dem Rücktritt der drei Schwestern Monika, Nina und Isabel Waidacher eine Ära zu...
14/06/2021 15:43:53

Evguenï Chiriayev zum zweiten Mal Papa

Die 4-jährige Romy darf sich über ein Brüderchen freuen! Léo erblickte am Montagmorgen, um 4.22 Uhr im Spital in Sitten das Licht der Welt. Léo ist 3960 g schwer, 52 cm gross und wohlauf. ...
14/06/2021 15:16:37

Harri Pesonen kehrt zu den SCL Tigers zurück.

Der Finne Harri Pesonen kehrt nach einem einjährigen Abstecher in die KHL zurück zu den SCL Tigers. In der russischen Liga spielte er für Metallurg Magnitogorsk und Ak Bars Kazan. Zuvor stand der 32-j...
11/06/2021 23:05:59

Acht Wochen Pause für Damiano Ciaccio

Der HC Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass sich Torhüter Damiano Ciaccio beim gestrigen Sommertraining eine Meniskusläsion im rechten Knie zugezogen hat. Heute Morgen hat sich der 32-jährige Spieler ei...
11/06/2021 12:07:29

Neuer CEO/Sportchef beim EHC Winterthur

Der 54-jährige Mario Antonelli übernimmt per 14. Juni 2021 die Funktion des Sportchefs und tritt im September die Nachfolge von Urban Leimbacher als Geschäftsleiter an. Mit Antonelli konnte die EHC Wi...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell