Nächste Newsfermer

Verliert Kloten Luca Boltshauser und Daniele Grassi?

Mehr lesen

Sami El Assaoui stösst mittels Tryout-Vertrag zum HC Thurgau

13/11/2017 19:57:50Planète Hockey / KN   Quelle : HC ThurgauArtikel 6 004 Mal gesehen
© Foto Mauricette Schnider

Der HC Thurgau nimmt mit Sami El Assaoui für eine Woche einen zusätzlichen Verteidiger als Tryout-Spieler unter Vertrag. Der 26-Jährige stand letzte Saison beim HC Red Ice unter Vertrag und absolvierte diese Saison für den HC Sion-Nendaz 4 Vallées bereits 14 Spiele.

Der HC Thurgau verpflichtet ab sofort für eine Woche den Verteidiger Sami El Assaoui mittels einem Tryout-Vertrag. Der 26-jährige Verteidiger steht den Thurgauern somit für sicherlich die kommenden drei Meisterschaftspartien gegen die EVZ Academy, den EHC Winterthur und die Ticino Rocketszur Verfügung. Spätestens heute in einer Woche setzen sich die beiden Parteien zusammen und besprechen ein mögliches Engagement bis zum Saisonende.

Sami El Assaoui, welcher letzte Saison beim HC Red Ice unter Vertrag stand, wechselte nach dessen Konkurs zum HC Sion in die MySports League und absolvierte für die Walliser in dieser Saison bereits 14 Spiele.

El Assaoui, welcher in seiner Karriere bereits über 363 Spiele in der NLA und der NLB absolvierte, trainierte bereits heute Montag mit dem HCT und wird, sofern lizenztechnisch alles klappt, morgen Dienstag gegen die EVZ Academy sein Debut für den HCT geben.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Davos: Zwei Spielsperren und Busse gegen Mauro Jörg Verliert Kloten Luca Boltshauser und Daniele Grassi?
08/05/2021 23:06:55

Zwei Spielsperren und Busse gegen Santeri Alatalo vom EV Zug

Santeri Alatalo vom EV Zug wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Henrik Tömmernes vom Genève-Servette HC in der 49. Minute des Playoff-Spiels der National League vom 5. Mai 2021 für zwei Spi...
08/05/2021 17:28:58

On the Ice with Tommy Albelin

Unser Assistant Coach Tommy Albelin trägt während einem Training der zweiten WM-Vorbereitungswoche für die IIHF Worlds in Riga 2021 ein Mikrofon. Interessante und lehrreiche Einblicke in die Kommunika...
08/05/2021 17:17:37

Eric Fehr vom Genève-Servette HC für Vortäuschen eines Fouls gebüsst

Eric Fehr vom Genève-Servette HC wird wegen Vortäuschen eines Fouls im Playoff-Spiel der National League vom 5. Mai 2021 zwischen dem Genève-Servette HC und dem EV Zug mit CHF 2’000.— gebü...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell